Stoff vor Heizkörper spannen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Stoff ist generell wärmedurchlässig würde ich sagen. Also wenn wir hier von Baumwolle o.ä. reden. Nimm einfach ein Bettbezug oder sowas. Das kannst du sogar individuell gestalten bzw gibt es da ja ausreichend Motive/Muster, oder du nimmst ein schlichstes Spannbettuch, das hält auch direkt, wenns klein genug ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest unten und oben einen Schlitz von ca. 5 cm bei der Abdeckung lassen. Damit bekommst Du einen Kamineffekt, falls über der Heizung ein Mauerwerk vorhanden ist. Sonst oben mit einer Rundung nach hinten abdecken, damit der Luftstrahl nach vorne und nicht nach oben geht.

Ein engmaschiges Blumengitter könnte  auch nutzvoll sein. Auch hier ist oben eine Abdeckung notwendig, damit die Luft nach vorne austritt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tjusa04
26.07.2016, 14:36

Vielen Dank! Der Heizkörper befindet sich unter dem Fenster und somit unter der Fensterbank aus Holz...

0

Das wird schwierig.

So nen Heizkörper "Strahlt" die hitze nicht einfach so ab. Der erwärmt luft zwischen den Heizrillen und diese steigt auf und verteilt sich im raum.

Hängst du Stoff davor, sollte dieser so viel Luft wie möglich durchlassen, ansonsten verhindert er, dass die luft schön wirbelt und du hast am ende nur Heisse Luft unter der Zimmerdecke, aber der Raum is zu kalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

er sollte auf jeden Fall leicht luftdurchlässig sein, ev. manche Vorhangstoffe. Es gibt aber auch fertige Heizkörperverkleidungen, die viele Luftschlitze/Löcher oder Gitter haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?