Störsender an Deutsche Universitäten?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, denn:

Weshalb dürfen keine Störsender betrieben werden?

 Es kommt hier insbesondere ein Verstoß gegen die Vorschrift von § 55 Abs. 1 Satz 1 TKG in Betracht, wonach jede Frequenznutzung generell der vorherigen Frequenzzuteilung bedarf. Hier kommt zumindest die Auferlegung eines Bußgeldes nach § 149 Abs. 1 Nr. 10 TKG durch die Bundesnetzagentur
in Betracht. Es sind aber auch empfindliche Strafen denkbar, wenn etwa
das Absetzen eines Notrufes durch einen Störsender verhindert wird.
Allein schon aufgrund dieser Möglichkeit  sollten keine Störsender von
Privatleuten oder Unternehmen eingesetzt werden.

als gäbe es in der uni kein festnetz, wenn ein notfall ist.

1
@FragaAntworta

ja ich meine es war wahrscheinlich nur in dem Hörsaal wo die Prüfung stattgefundent hat eingesetzt, sonst ist Uni viel größer und man könnte von wo anders not anruf absenden

0
@Pizek

Aha, als nächstes war da wahrscheinlich gar kein Störsender... Also eigentlich ganz einfach, es ist verboten.

0

ich geh daovn aus, das es erlaubt ist. sonst würde es nicht gemacht werden.

im übrigen gab es in krankenhäusern früher auch oft keinen empfang bzw. war das nutzen des handys verboten.

von daher ist de rhinweis auf störsender hier nicht angebracht

Da gehst Du falsch von aus, es ist eben nicht erlaubt Störsender einzusetzen.

0

Du wolltest natürlich nur harmlos mal was recherchieren oder telefonieren.

ich fänds ja gediegen,w enn es so wäre, wie Du vermutest, denn dann fallen diese Schummelmethoden schon mal weg.

ist Unwichtig was ich damit machen wollte... frage steht deutlich oben. wie der vorkommentar erklärt ist es verboten, und sie haben einen eingesetzt während der Prüfung, wahrscheinlich nur innerhalb des Hörsaals

0

Gibt es eine Anerkennungsliste von Universitäten in der Türkei?

Hallo. Ich studiere in der Türkei. Und es gibt wohl studenten die ihr bachelor in der Türkei studiert haben und weiter ihren Diplom usw in Deutschland studieren. Gibt es so eine Anerkennungsliste von den unis. Also so eine Uni liste von den türkischen unis wo die Zeugnisse in Deutschland anerkannt wird?

Danke im voraus

...zur Frage

Muss die Uni, wenn ich nicht fähig bin zu den Prüfungen anzutreten, meine Hürden aufschieben?

Ich habe in zwei Wochen Prüfungsphase und habe heute erfahren dass ich pfeiffersches Drüsenfieber habe. Nun gibt es an meiner Uni gewisse credithürden genauso darf man höchstens 8 Semester brauchen. Nun habe ich mit einer Ansprechpartnerin in der Uni geredet und die hat gesagt, es sei nicht hundertprozentig sicher, ob meine Uni dann wenn ich eine der Hürden verletzen würde mir einen Aufschub gewähren würde. Ist das überhaupt rechtlich? Ich bin für die nächsten 6 Wochen krank geschrieben, heißt ich kann 6 Klausuren nicht mitschreiben damit würde ich schon sehr nah an diese Credithürde kommen. Bin jetzt grade echt ratlos, weil an sich kann ich doch nichts dafür wenn ich krank bin. Deshalb dann exmatrikuliert zu werden ist doch lächerlich.

...zur Frage

beglaubigte Zeugniskopie vergessen bei Uni

Hallo, Ich habe mich bei zwei Universitäten schon beworben, allerdings mit einer nicht beglaubigten Kopie. Sollte ich einfach eine komplett neue Bewerbung den Unis zuschicken mit der beglaubigten Kopie?

...zur Frage

Kann eine anerkannte Prüfung durch das Prüfungsamt und dem Professor zurück gezogen werden?

Ich habe da ein „Problem“ und zwar bin ich Studienortwechsler. Ich habe meine Prüfungen an der neuen Uni anrechnen wollen. Unteranderem hatte ich an meiner alten Uni 4 Fächer, die an der neuen Uni 3 Fächer wiedergeben konnten (wie zB. Mathe 1, Mathe 2, Mathe 3). Jedoch reichten die SWS von der alten Uni nicht aus um die 3 Fächer komplett durch die 4 Fächer zu „ersetzen“ (was meiner Meinung nach eh total dumm war, da ich dort viel mehr Leistungen erbracht habe najaa..) Daher sagte der Prof „ok ich rechne ihnen Teil 1 und Teil 3 an, jedoch wird Teil 3 im System in die Creditpoints erst dann mit einfließen, wenn Teil 2 bestanden ist. Ich sagte ok und besuchte alle Vorlesungen, erbrachte die Vorleistungen von Teil 2 etc. Jedoch wurden die 2 Fächer noch nicht angerechnet, aber dann zum Ende des Semesters schrieb der Studiengangsleiter, der sich um die Anerkennungen kümmert, dass er es an das Prüfungsamt weitergegeben habe. Dann bekam ich die automatische Mail vom Prüfungsamt, dass da was angerechnet worden ist. Ich schaute und sah, dass mir Teil und Teil 2 angerechnet worden sind und nicht wie geplant 1+3. Nun habe ich ihm eine Mail geschrieben, warum mir Teil 3 nicht angerechnet worden ist wie besprochen. Nun meine Frage, wenn er mir Teil 3 anrechnet aber Teil 2 zurückziehen möchte, ist das rechtlich möglich bzw. darf ich dann sagen „nein angerechnet ist nun angerechnet“?

Oder wenn er es erst überhaupt nicht checkt, dass er mir Teil 2 angerechnet hat aber Teil 3 auch anrechnet nach meiner Mail. Muss ich dann was dazu äußern?
Ich habe alle Vorleistungen zu Teil 2 erbracht, ich habe meiner Meinung nach an der alten Uni eh 4 Fächer zu dem Thema erbracht und bestanden, daher hätte ich kein schlechtes Gewissen, aber könnte im Nachhinein etwas passieren?

...zur Frage

Wie kann man Credit Points nachholen?

Hi,

ich möchte mich für weiter Universitäten im Master bewerben. Aktuell bin ich noch im Bachelorstudium. Leider lassen die meisten Unis für meine Fachrichtung keine Auflagen zu, das heißt, dass ich nirgends meinen Master machen kann, da mir für die Unis ein paar Fächer fehlen die ich an meiner Uni nicht machen kann.

Daher meine Frage: Welche möglichkeiten gibt es zusätzliche Creditpoints zu bekommen?

MfG Tooob

...zur Frage

Bewerbung ohne Registrierung in Uni Assist?

ich habe mich an ein paar universitäten über direkt über die Seiten der Unis beworben, mich aber nicht in uni-assist angemeldet (vergessen), und jetzt habe ich angst, trotz email bestätigung der bewerbung, dass meine anträge nicht berücksichtigt werden. helft mir, ich habe angst, es verpatzt zu haben :( wie verläuft das ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?