Stimmt es dass Samsung Smartphones nach 2/3 Jahren automatisch langsamer werden damit man sich ein neues kauft?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Handys zu produzieren, die 50 Jahre lang super gut halten ist nicht wirtschftlich. Daher kann das sehr gut sein. Allerdings ist das nicht softwaretechnisch so einprogrammiert, sondern die Hardware wird so ausgelegt dass sie nach ein Paar Jahren ihre Leistung verliert bzw. ganz kaputt geht.  

Viele Handys laufrn nach 2 Jahren viel Langsamer, vor allem Sasmsungs, da braucht es auch keine 2 Jahre.

Denn Touchwiz sammelt und speichert den ganzen Datenmüll und lässt das gerät schon nach einigen Monaten langsamer laufen. Das fing vor allem mit dem S4 an.
Beabsichtigt ist dies aber wohl eher nicht.

Das stimmt teilweise, nämlich wird in den Handys Flash Speicher verbaut, dieser hat das Problem, wenn er schon länger in Benutzung ist dass dieser langsamer wird, das zweite Problem an diesem ist, das Flash Speicher nur eine begrenzte Anzahl an Schreibzyklen hat, aber bei normaler Verwendung des Handy's wird es jahre dauern bis der Speicher kabutt ist. Es ist eher das erste, was dazu führt, dass das Handy langsam wird.

Was möchtest Du wissen?