Stimmt es, dass Igel ganz laut und hoch schreien können?

7 Antworten

Nein,Igel hörst du nicht. Jedenfalls nicht so das du aufwachst. Das was du gehört hast sind Marder die auf ne Katze treffen(gehen sich aber meist aus dem Weg),oder 2 Marder im Kampf,oder aber auch ein nächtlicher Raubvogel(Eulenarten).

Ich kenne Igelgeräusche nur ähnlich wie ein asthmatisches Husten und fast wie ein Hundebellen mit einer ganz tiefen Stimme. Und "schnorcheln" können sie bei der Futtersuche.

Igel eingeschlossen - was tun?

Hey :)

also ich habe das Problem, dass bei uns im Garten wohl oder übel ein Igel eingeschlossen ist, der bei uns unter dem Holzvorrat im hinteren Teil des Garten lebt (berechtigte Spekulation!). Jedenfalls ist er im Garten und wird dort nicht wieder herauskommen, da dieser seit längerem (4 Wochen) Welpensicher ist (d.h. rund herum ist jetzt ein Zaun, durch den kein Tier (von Hamstern etc. abgesehen) hindurch kommt) Und jetzt kommt die Frage... WAS SOLLEN WIR TUN?! WIE KÖNNEN WIR DEM ARMEN TIER HELFEN? und damit auch vor den Fängen unserer Katze retten?

BITTTEEEE, HILFEEEE!!!

LG narnia0fan

...zur Frage

Was könnte das für ein piepen sein?

Hallo ich höre jeden Tag ein sehr lautes piepen im Garten also es kommt von da und ich fragte mich was das sein könnte habe erst gedacht ein Tier aber mir ist keines bekannt das so laute und so ein Geräusch macht ich denke das das ein Gerät ist das Tiere von einen Grundstück vernhalten soll weil hinter unseren Garten gleich ein anderes Grundstück ist und einen Garten besitzt. Das Geräusch ist aber nur nachts zu hören nie am Tag und geht die ganze Nacht lang so im Haus hört man das nicht aber auf den Balkon ist das schon sehr laut! Das piepen erfolgt immer im Sekunden Takt. Was denkt ihr ein Tier oder ein Gerät das Tiere fern halten soll? Oder vileicht doch was anderes? Danke im voraus

...zur Frage

An wen wendet man sich, wenn man ein totes Tier auf der Straße findet?

Wenn man ein totes Tier, zum Beispiel überfahrene/r Katze/ Igel, an wen muss man sich wenden, damit das Tier da entfernt wird und was passiert dann mit den Tieren?

...zur Frage

Wer zahlt den TA?

Hallo Mittierfreunde,

vorab, ich würde mich über jeden freuen, der unser ggf. entlaufenes Tier versorgen lässt.

Sachverhalt zu 1): Ich finde ein verletztes Tier (angefahrener Igel, Waschbär, humpelnde Ente usw) und meine, es müsse zum Tierarzt.

Meine eigenen Kosten (Transport, Zeit usw.) trage ich gern selbst, nur wer entlohnt die Tierarztpraxis, die auch Kosten hat (Zeit, Praxiskosten, Medikamente)?

Rechnen sie mit der Stadt, Tierschutzverein ab? Bin ich der auftraggeber und trage auch die Kosten?

Wenn dem so ist, was wenn ich die laut Tierarztes notwendige Behandlung ablehne? (Nicht meine Ente, essen darf ich sie auch nicht, CT m.M.n. unnötig)?

Sachverhalt zu 2):

Ich finde am straßenrand ein zu Tode gekommens Haustier (Katze überfahren) und möchte den Besitzern die Ungewissheit nehmen und ggf. den TA bitten, einen ggf. vorhanden Chip auszulösen.

Wer kümmert sich dann um die Entsorgung des Tieres? Kosten?

Nochmal, ich würde als Tierbesitzer selbstredend die Kosten erstatten, wenn jemand mein entlaufenes Tier findet und versorgen lässt....nur ist das sicher nicht von Jedermann zu verlangen, oder doch?

Ich danke euch

...zur Frage

Kann eine Katze einen gesunden Igel verletzen oder verjagen?

Hallo! Habe vor einer Woche ein Igelpärchen vom Tierschutzverein bekommen, um sie in unserem naturnahen Garten auszusetzen. Hat alles gut geklappt ... ein Igel scheint schon einen neuen Unterschlupf gefunden zu haben, der andere kehrte bis jetzt jeden Tag in seine Transport-Schlafbox zurück und streift in der Nacht durch unseren Garten (konnte ihn dabei beobachten). Wir haben eine Katze, die normalerweise bei Dämmerung ins Haus muss ... gestern aber wollte sie partout nicht ins Haus, wahrscheinlich weil sie den Igel rascheln gehört hat ... jedenfalls kam der Igel aus der Box, die Katze sehr neugierig - hielt aber Abstand und dann ging sie in einem Sicherheitsabstand hinter ihm her durch den Garten ... dem Igel schien das nichts auszumachen ... nach 1 h kam unsere Katze dann von selbst ins Haus zurück. Nun frage ich mich, ob die Katze eine Gefahr für den Igel ist und ob der Igel nun vielleicht unseren Garten verlässt, wenn er weiß, dass es hier eine Katze gibt.

...zur Frage

Katze und Igel

Bei uns im Garten haben sich jetzt zwei Igel, vermutlich ein Paar, eingenistet. Wir haben aber eine Katze; die interessiert sich aber eigentlich nicht für die Igel; Könnten sich da die Flöhe oder irgendwelch Ungeziefer übertragen? von Igel auf meine Katze?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?