Stimmt es, dass Igel ganz laut und hoch schreien können?

10 Antworten

Ich habe jahrelang eine Igelstation geleitet. Ja, es stimmt, dass Igel sehr laut und hoch schreien. Aber sie tun es nur, wenn sie starke Schmerzen haben. Bei Deiner Beobachtung muss es sich also um ein anderes Tier handeln.

Habe das heute in der Nacht im Garten erlebt. Als ich nachschaute fand ich einen kleinen und einen großen Igel. Hatte sich möglicherweise im Gitterrost des Kellerfensters mit der Pfote verfangen. Einfach bei google "schreiender Igel" eingeben, da kommt ein Video. Genau so hat es auch bei uns im Garten geschrien.

Ich kenne Igelgeräusche nur ähnlich wie ein asthmatisches Husten und fast wie ein Hundebellen mit einer ganz tiefen Stimme. Und "schnorcheln" können sie bei der Futtersuche.

Nein,Igel hörst du nicht. Jedenfalls nicht so das du aufwachst. Das was du gehört hast sind Marder die auf ne Katze treffen(gehen sich aber meist aus dem Weg),oder 2 Marder im Kampf,oder aber auch ein nächtlicher Raubvogel(Eulenarten).

Ja, Igel können ganz schön laut sein, beim "Balzen" ist das wohl. :) LG Lotusblume

Was möchtest Du wissen?