stimmt es, das airbags einem bei einem unfall die knochen brechen können?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, theoretisch kann ein Airbag das von der Kraft her die er entwickelt, aber nicht wenn er so funktioniert wie er soll. Also bei einem Unfall eben genau nicht.

Wenn man direkt vor einem Airbag stehen würde ( also nur wenige Zentimeter entfernt) und der würde ausgelöst, würde er einem warscheinlich die Rippen brechen und man würde wegggeschleudert. Bei einem Unfall hat sich der Airbag aber schon aufgeblasen, bevor man ihn berührt, man prallt also nur noch auf einen gasgefüllten Sack. Sollte aus welchen Gründen auch immer der Airbag nicht ausgelöst sein haben die Rettungskräfte bei der Bergung ein Problem, wenn man nämlich versucht einen Verletzten zu bergen und einem knallt der Airbag ins Gesicht wenn man ganz knapp davor steht ist das sehr gefährlich. Aber um es noch Mal zu betonen: nicht bei einem " normalen " Unfall wenn man angeschnallt ist.

peach24 02.05.2010, 22:30

mein bruder will nicht so nah am lenker sitzen, der liegt bald beim fahren, weil er meint es wäre besser so weit wie möglich davon entfernt zu sein. ist das so?

0
velodog 02.05.2010, 22:48
@peach24

Die Größe der Airbags ist so ausgelegt, das sie auch bei maximal vorderster Sitzposition sicher funktionieren ohne die Person zu verletzen. Wer sich mit Absicht ganz weit nach hinten setzt hat den Sinn und die Funktion eines Airbags nicht verstanden. Am Besten funktionieren Gurt und Airbag bei aufrechter, mittlerer Sitzposition. Und ohne Gurt oder bei einer Sitzposition die die Rückhaltewirkung des Gurtes fast aufhebt nützt auch der Airbag nix. Wer fast liegt rutscht bei einem Aufprall mit hoher Warscheinlichkeit unter dem Gurt durch und wird dann irgendwo im Fußraum zusammengestaucht. Mit dem Kopf knallt man dann zwar nicht in die Scheibe, aber auf den unteren Teil des Lenkrades.

0

ja, wenn du nicht angeschnallt bist, bricht dir der Airbag das Genick

Ja aber wenn du angeschnallt bist und du nnicht in der Ungünstigsten Situation bist wird dir eher nix passieren außer 7Tage Kopfschmerzen.

Die Knochen nich,aber das Genick! Durch ungünstigen Aufprall!

Was möchtest Du wissen?