Stimmt das, dass man im Berufskolleg den Realschulabschluss machen kann, wenn man nur ein Hauptschulabschluss vorher hat?

2 Antworten

Grundsätzlich geht dass.

Wenn du den Realschulabschluss bereits hättest, bräuchtest du ihn logischerweise nicht mehr machen.

Bei uns in NRW ist es so, dass man entweder den Hauptschulabschluss nach Klasse 9 mit Quali haben muss, oder den Hauptschulabschluss nach Klasse 10 (Typ 10A).

In manchen Bundesländern gibt es andere Bestimmungen. Mag durchaus sein, das dort auch bestimmte Vorrausetzungen erfüllt sein müssen. Grundsätzlich gibt es aber immer Möglichkeiten einen höheren Abschluss anzustreben.

An den Berufskollegs bei uns in der Gegend gibt es einige Bildungsgänge in denen man den Realschulabschluss absolviert. Manche sogar in Kombination mit einer schulischen Ausbildung. An meinem ehemalligen Berufskolleg konnte man z.B. den Realschulabschluss in Kombination mit einer schulischen Ausbildung zum Sozialassistenten machen. Vorrausetzungen waren die oben genannten.

Ich würde mich mal über entsprechende Möglichkeiten bei Berufskollegs in deiner Gegend informieren.


Ja, man kann sogar sein Hauptschulabschluss nachholen

Was möchtest Du wissen?