Stechen linker Brust?

3 Antworten

Das sind meistens Muskeln und Nerven im Brustkorb und Wirbelsäule. Ich habe das auch häufiger, manchmal auch ziemlich doll und stundenlang, es ist beunruhigend, aber meist nichts schlimmes. Bei mir kommt es zB von der Brustwirbelsäule. Kardiologisch wurde ich mehrfach untersucht, da ist alles gut.

Verspannungen können dies verursachen, sie strahlen dann in die Brust aus. Beobachte mal, ob in bestimmten Positionen das Stechen aufhört oder gar schlimmer wird, mich beruhigt es immer, wenn eins davon der Fall ist, dann ist es nämlich sehr sicher nicht das Herz, das würde in gewissen Positionen und bei bestimmten Bewegungen zB nicht einfach aufhören zu stechen. Einfach mal bewegen und ausprobieren, sport machen, Übungen machen und/oder mal zum Orthopäden, falls es häufiger vorkommt. Du kannst natürlich auch mal zum Hausarzt und dich zum Kardiologen überweisen lassen, damit du Sicherheit hast und beruhigt sein kannst.

....dann solltest du mal einen Arzt aufsuchen, der ist Fachmann.

Wir auch nicht. Dein Arzt bestimmt....

Was möchtest Du wissen?