Stechen in der brust sorgen pubertät?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mach dir keine Sorgen, in deinem Alter hatte ich das auch, es war manchmal so schlimm, dass ich dachte, ich werde sterben, weil es beim Atmen so weh tat. Meistens wachsen / verändern sich einfach die Brustmuskeln, dabei kommt das öfter auf der Seite des Herzens vor.

Du solltest dich beim Arzt (Internist) vorsichtshalber dennoch untersuchen lassen, aber ich bin recht sicher, dass alles in Ordnung ist bei dir :-)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dango31 labert nur Mist !!!
Das ist KEIN BRUSTKREBS!
Es kann eine Entspannung sein oder einfach nur durch das wachsen.
Wenn du Raucher bist kann das von rauchen kommen,hatte das aber auch sehr oft.
Falls es in drei Tagen nicht weg geht oder schlimmer wird geh zum Hausarzt. mach dir keine Sorgen !
LG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SchokoKeks0000
22.08.2016, 17:20

verspannung* tschuldige

0

Nichts Besorgniserregendes, vertrau und glaub mir. Das hatte/habe ich auch (bin ebenfalls 16) und mein Arzt hat mich genug aufgeklärt. Das ist völlig normal. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?