Starke Periode während Klassenfahrt - was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du hast Dich doch bestimmt schon gefreut, ich würde mitfahren. Ich gebe Dir mal einige Tipps - gegen die starken Bauchschmerzen hat es mir immer geholfen,wenn ich mich hingelegt habe und habe ein erhitztes Moorkissen auf den Unterleib gelegt, das entspannt. Und jetzt das Wichtigste: Die Tampons. Probier mal ganz in Ruhe folgendes: Gehe auf die Toilette und stelle ein Bein auf den Toilettendeckel, dadurch wird die Scheide schön geweitet und dann kannst Du auch mühelos einen Tampon einführen. Er muss so tief eingeführt werden, dass wirklich nur noch der Faden zu sehen ist. Wenn Du mit o.b. normal nicht zurecht kommst, probier doch heute mal o.b. mini und lege zusätzlich sicherheitshalber noch eine Binde in den Slip. Das ist reine Übungssache, ich konnte das als junges Mädchen auch nicht auf Anhieb, musste mehrmals probieren. Wenn Du sehr starke Schmerzen haben solltest, geh mal in die Apotheke und lass Dich beraten. Es gibt sehr viele krampflösende, rezeptfreie Medikamente gegen Menstruationsbeschwerden. Ich wünsche Dir eine schöne Zeit - wegen der Periode würde ich nicht zuhause bleiben. lg Lilo

Hey ich bin 15 und verstehe dich Aber fahre mit besorg dir noch Night binden die halten länger und setzt dich mal aufs Klo spreize deine Beine und scharmlippen und dann führst du den Tampon schräg nach hinten oben und wenn ein woederstand kommt dann nach oben wichtig ist locker zu bleiben dann kannst du auch mit schwimmen gehen das wird schon und du kannst ja noch schmerzis mit nehmen falls du sehr starke Krämpfe bekommst

Du bist NICHT krank, du hast nur deine Tage. Also gibt es keinen Grund, zuhause zu bleiben. Schade, dass du noch nicht gelernt hast, Tampons zu benutzen - könntest du aber noch den ganzen Vormittag üben.

Und gegen Bauchschmerzen und Krämpfe gibt es Medikamente.

Wohin geht den eure Klassenfahrt? Am Strand oder Baggersee kannst du zumindest bis zu den Knien ins Wasser, und ihr werdet sicher auch picknicken, Frisbee spielen usw. Klos gibt es eigentlich genug in Deutschland, und man braucht noch nicht mal eines, um eine Binde zu wechseln.

Ist ja okay, wenn du dich unwohl fühlst und keine Lust hast - aber dann steh einfach dazu und mach aus einer völlig normalen Sache keine Beinahe-Katastrophe!

Ich weiß du hast gesagt, dass du keine Tampons benutzt, aber Versuch es doch noch mal. Es gibt extra welche mit so einem einführungsteil, damit geht das leicht und du hast ziemlich lange was davon. Lass dir nicht von der Periode die Klassenfahrt verderben !!!

Was möchtest Du wissen?