Stadtteilschulen, Wiederholung der 10. Klasse?

1 Antwort

HI,

lasst die Schulaufgaben doch mal von einem anderen Lehre anschauen, der soll entscheiden, ob sie zu schwer sind! Wenn ihr seine Art zu erklären nicht mögt, dann fragt ihn einfach mal ob er es anders erklären kann oder nochmal! Man kann es oft kaum glauben, aber mit den meisten Lehrern kann man echt gut reden und sie hoffen oftmals sogar auf Kritik um sich selbst besser einschätzen zu können.

Ihr könnt ihn auch fragen ob er euch nicht mehr Übungsmaterial mitgeben kann, es gibt übrigens auch auf youtube tolle Videos in denen Mathe-Lehrer alle Gebiete, teilweise auch Abschlussprüfungen durcharbeiten und nochmals etwas erklären.

Sollte euer Lehrer nicht auf Kritik oder ähnliches reagieren, dann kontaktiert die Schulleitung oder einen Vertrauenslehrer.

Wegen der Abschlussprüfung würde ich mir jetzt noch keine alzu großen Sorgen machen.

Lg

Vielen Dank für die Antwort aber mein Problem bei ihm ist : egal wie viel ich lerne auch wenn ich es verstehe ich verhau immer die Mathe arbeiten bei ihm ..meine beste Mathe Note war eine g3

0

Wiederholen in einer anderen Schule

ch möchte die 10. Klasse bzw. mein Realschulabschluss in einer anderen Schule wiederholen und für die wiederholung muss ich einen Antrag schreiben und ich weiß leider nicht wie man einen Antrag schreibt und deshalb wollte ich fragen wie man ein Antrag für die Wiederholung in einer anderen Schule schreibt. Vielen Dank im voraus!

...zur Frage

Antrag auf Wiederholung der Jahrgangstufe 10 auf einer anderen Schule?

Hallo Zurzeit gehe ich auf die Realschule in der Jahrgangsstufe 10. Leider hab ich mein Erweiterten Realabschluss nicht bekommen und möchte gerne die !0 wiederholen auf einer anderen Schule. Ich weiß leider nicht wie ich den Antrag schreiben muss.

Antrag auf freiwillige Wiederholung der vorangegangenen Klassenstufe Sehr geehrte Damen und Herren, ich beantrage hiermit die freiwillige Wiederholung der vorangegangenen Klassenstufe für meine Tochter xx, derzeit Klasse xx. Gespräche mit dem Mathelehrer meines Kindes haben gezeigt, dass die freiwillige Wiederholung für die weitere Entwicklung meines Kindes hilfreich ist.

Würde das gehen oder soll ich lieber Schulleiter schreiben? Ich weiß leider nicht ob ich eine Begründung schreiben soll und wie ich das schreiben soll.

...zur Frage

10. Klasse wiederholung angelehnt?

Hallo,

Ich war dieses Jahr in der 10. Klasse da ich aber sehr viele Probleme mit den Lehrern hatte also nicht diese Typischen 'ah der Lehrer mag mich nicht und gibt mir schlecht Noten' sondern wirkliche Probleme! Ich habe durch dieses Verhalten sehr viele Fehlstunden und konnte somit den Real nicht schreiben.. nun möchte ich auf eine Andere Schule gehen und da die 10. Wiederholen aber ich habe gehört das Schulamt lehnt Antragen ab wegen den Schlechten Noten und den vielen Fehlstunden....

Was nun?

...zur Frage

10. Klasse Realschule wiederholen?!

Hallo,

ich würde gerne freiwillig die 10. Klasse wiederholen, da ich mich mit meinem Zeugnis komplett nicht zufrieden bin (Deutsch & Mathe Note 4), doch auf Antrag der Eltern gehts nicht mehr, nur noch durch das Durchfallen der Abschlussprüfung. Nun meinte unser Mathelehrer in einem Wutausbruch das wenn man an der Abschlussprüfung garnicht erst dran teilnimmt (was ich vor habe), und somit 6en kassiert vom Abschlusskommite von der Wiederholung ausgeschlossen werden kann. Stimmt das ?

...zur Frage

Schule Wechseln und wiederholen in der 11. Klasse erlaubt?

Ich besuche zurzeit die 11. Klasse und mache mein abi nächstes Jahr. Mir gefällt aber die Schule nicht mehr. Ich würde gerne die Schule wechseln und dabei die 11. Klasse wiederholen. Jetzt frage ich mich ob das möglich ist in Hamburg zu wechseln und dabei zu wiederholen (um meinen Schnitt zu verbessern).würde dann im Falle einer Wiederholung mein jetziges Jahr nicht in das abi-Zeugnis einberechnet werden ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?