Spülenunterschrank Wasserhan?

 - (Wasser, Küche, Küchenmontage)

3 Antworten

Das sollte schon möglich sein. Es ist absolut untypisch, die Armatur durch die Platte zu bohren. Das macht man nicht, weil da früher oder später Wasser in die Platte eindringt und sie beschädigt.

Je höher die Armatur, desto mehr Hebel, desto mehr kann es wackeln.

Meine Armatur hat 45cm Höhe und steht trotzdem sehr stabil.

ohhh, ok danke für den Tipp

0

Das kannst du versuchen zu machen. Is´aber nicht so einfach, ein brauchbares Loch durch das Blech zu bekommen.

Bei dem Modell ist gedacht, das dein Hahn an der Wand montiert ist.

Wenn du ein Loch durch das Blech bekommst, dann solltest du von unten die Fläche verstärken, weil das ohne Verstärkung relativ labberig ist, für den Hahn. Das bedeutet, wenn du deinen Wasserhahn benutzt, dann wird der sich hin und her bewegen.

Dieses Loch für die Spültischbatterie kann man mit einem Spezialwerkzeug machen, zum Beispiel mit einem Lochbohrer oder einem „Lochknacker“ (Bild).

 - (Wasser, Küche, Küchenmontage)

ahh wie cool, danke für den Tipp, aber dann labebrt das rum wie oben bereits beschrieben?

0
@BumBumBumBine

Nee nee! Dieses „labern“ wird durch eine Stabilisierung-Scheibe unterbunden, die fast immer beim Spültischhahn mitgeliefert wird.

Nur Mut, das wird schon!

2
@quantthomas

ok, ich werde berichten, danke :o) ich habe mir eine neue bestellt mit Ausladung: ca. 21 cm brauch ich dann ein Blechlocher Standard 22,5 mm ?

0

Was möchtest Du wissen?