„Flügelmutter“, das klingt nach einem Kugelhahn, den man mit einer Vierteldrehung absperren kann,

Wenn die Flügelchen querstehen, ist die Wasserleitung abgesperrt.
Leider lassen sich diese Kugelhähne manchmal schwer abdrehen, wenn sie lange Zeit nicht bewegt worden sind.

Beherzt zugreifen und im Uhrzeigersinn drehen, dann müßte es klappen.

...zur Antwort

Danke! Deine Geschichte ist der Beweis dafür, dass wir Männer nicht alle die vielbeschimpften , schwanzgesteuerten, sexbesessenen Arsch ......r sind, sondern Menschen mit Vorlieben und Abneigungen.

Vielleicht könnt ihr euch auf einen Grundkonsens einigen, der auf eine Mindestanzahl an vollzogenen Koituse abzielt.

An dir liegt es sicherlich nicht.

...zur Antwort
Warum?

Vielleicht weil Deutschland, als Europas Musterknabe gilt und diesen Ruf nicht gerne verlieren möchte.

Den erhobenen Zeigefinger sehen die Nachbarländer sehr wohl und alle hoffen, daß daraus keine geballte Faust wird.🤜

...zur Antwort

Hinter dieser Schutzkappe befindet sich eine Imbusschraube, die man hineindrehen muß, um den Heizkörperrücklauf abzusperren.

Das Vorlaufventil ebenfalls zudrehen und dann, wäre zumindest die Tropferei unterbunden.

Dann sollte ein Heizungsmonteur die Sache zu Ende bringen.

...zur Antwort
Das ist doch ein soziologisches Phänomen, oder?

Richtig, und die Sozialen Medien spielen dabei eine nicht unerhebliche Rolle.

Ein User in einen Forum beklagt sich spaßhalber über fehlendes Klopapier bei einem Lebensmittelgeschäft und schon beginnt eine unaufhaltbare Kettenreaktion.
Hunderte Leser dieses Artikels reagieren mit dem Nachkauf diese Produkts, weil durch die dauernden Corona-Meldungen, ein Lockdown nicht ausgeschlossen werden kann.

Vermehrte Nachfrage wirkt sich auf die Regalfüllung aus und irgend jemand macht darüber ein Handyfoto, daß zu einem dubiosen Fernsehsender gelangt.
Diese Foto von einem halbleeren Regal wird durch eine Nachrichtensendung geadelt und spätestens jetzt kaufen fast alle wie verrückt dieses Klopapier, was natürlich zu Nachschubproblemen führt.

Jetzt ist das Regal wirklich leer und hunderte posten die jetzt wirklich leergeräumten im Netz und.... usw. usw. usw.


...zur Antwort

Momentan gilt für dich die 48-Stundenregelung.

Das heißt, daß du deine problemlos Freundin besuchen darfst, wenn du innerhalb 48 Stunden wieder nach Deutschland zurückkehrst.

Informiere dich vorher mit Hilfe der österreichischen Corona-Ampel, welche Farbe dein Zielgebiet hat, damit du keine üble Nachrede bekommst.

...zur Antwort

Lange Zeit widersetzte sich die Amerikanische Führung auf der Seite der Engländer oder gar den Russen in diesen Krieg hineingezogen zu werden.

Aber nach dem Abschluss des Luxuslinerˋs Lusitania änderte sich die Amerikanische Haltung schlagartig.

Nach diesem sinnlosen Massensterben auf See waren, auf einmal die Deutschen die Barbaren, die bekämpft werden müssen.

...zur Antwort

So richtig los gingen die Hexenverfolgungen erst in der Neuzeit, wobei die Kirchenspaltung eine nicht unerhebliche Rolle gespielt hat.

Auch die Verschlechterung des Klimas, mit Missernten und Hungersnöte und der 30-jährige Krieg, dürfte dazu geführt haben, daß die „lieben“ Mitbürger vermehrt mit den Fingern auf jene Leute gezeigt haben, die etwas abseits standen.

...zur Antwort

Die Odenwaldschule würde ich als Erbe dieses skurrilen „Philosophen“ Rousseau anführen wollen.

...zur Antwort

Glückwunsch!
Mit diesem eingestellten Foto und der Fragestellung hast du einen „wertvollen“ Beitrag geleistet zur Anheizung der Hamsterkäufe.

Einige Fernsehsender gehen jetzt wieder mit guten Beispiel voran, und zeigen wieder vermehrt in den Nachrichten leere Regale, und da dürfen die Sozialen Medien selbstverständlich nicht hinterher hinken.

Was ein leeres Regal beim Menschen auslöst ist schon hinlänglich beschrieben worden.
Warum jetzt wieder diese Panik erzeugt wird, ist ein großes Rätsel.

...zur Antwort

Nicht mit der Tür ins Haus fallen, sondern die Geschichte ganz langsam anlaufen lassen.

Zum Beispiel bei einem Besuch im Krankenhaus wo du so beiläufig Gerede mitbekommst, über Ungereimtheiten bei Todesfällen im Krankenhaus.

...zur Antwort

Bitte bitte entsorge diese Plastikschüssel im Bauhof.
Das Ding reinigen wird dir wahrscheinlich nicht gelingen und schön Aussehen schon gar nicht.

...zur Antwort

Das Eckventil könnte mit Schmutz verlegt. Das aber könnte man leicht beheben, indem man das Ventil mehrmals auf und zu dreht.
Sollte das nichts bringen, dann ist die Warmwasserleitung so schwer verkalkt, daß nur mehr ganz wenig Wasser durchrinnen kann.

...zur Antwort

Der riesengroße rote Mann mit Arbeitermütze will den Verhandlungstisch zertrümmern oder darauf rumtrampeln. Von den Bourgeoise mit den schwarzen Hüten, die am Verhandlungstisch sitzen, hält dieser „Proletarier“ augenscheinlich auch nicht viel.
Der Mann mit kommunistischer Gesinnung möchte alles zertrümmern und dafür wirbt um Wählerstimmen.

...zur Antwort