spritverbrauch climaautomatik und schiebedach?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Solange die Klimaautomatik die Klimaanlage nicht einschaltet, verbraucht sie gar nichts mehr.

Der Mehrverbrauch durch das Vorhandensein eines Schiebedach macht sich in der Praxis nicht bemerkbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normaler Weise lässt man im Klimabetrieb Fenster und Türen geschlossen wer meint er muss im Sommer mit Klima und offenem Schiebedach fahren der dürfte etwa 1 Liter mehr verbrauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
GaryAnderson 02.06.2016, 18:41

meinte jewals.. ich bin auch so schlau und mache klima aus wenn ich dach auf habe :D

0
klugshicer 02.06.2016, 18:45
@GaryAnderson

Also wenn Türen und Fenster zu sind dürfte die Klimaanlage ungefähr 1/2 Liter mehr verbrauchen - kommt natürlich auch auf die Außentemperatur an.

0

durch eine Klimaautomatik verbraucht ein Auto nicht mehr Treibstoff, als

eines mit einer normalen Klimaanlage !

Es kommt drauf an, ob der Kompressor mitläuft, oder nicht !

und ein Schiebedach bringt ca. 20Kg Mehrgewicht.... und im geöffnetem

Zustand verbraucht ein Auto mehr, ist aber abhängig von den Umständen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Klimaanlage und das Schiebedach verbraucht doch keinen Sprit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MancheAntwort 02.06.2016, 18:39

@WerWeissDas.... du weißt es nicht, denn du hast keine Ahnung !

1
GaryAnderson 02.06.2016, 18:41

doch wegen luftwiederstand bei dach

0
madguy1 02.06.2016, 21:15

Die Klimaanlage verbraucht zwar direkt keinen Kraftstoff, aber indirekt da der Kompressor vom Motor angetrieben werden muss. Diese benötigte Mehrleistung hat einen höheren Kraftstoffverbrauch des Motors zur Folge. Dies kann bis zu 1l/100km ausmachen.

0

Was möchtest Du wissen?