Sojajoghurt ist gestern abgelaufen - kann man die noch essen?

10 Antworten

Joghurt hat kein Ablaufdatum, sondern ein Mindesthaltbarkeitsdatum. Mindestens bedeutet, dass etwas bis zu dem Zeitpunkt garantiert völlig in Ordnung ist. Ist dieses Datum erreicht, heißt das aber nicht, dass es deswegen nicht mehr genießbar ist. Ich habe schon Joghurt gegessen, der mehr als einen Monat über das MHD hinaus war und noch einwandfrei war.

Gebrauche deine Sinne: sieht der Joghurt noch gut aus? Riecht er einwandfrei? Schmeckt er normal? Dann dann man ihn auch noch essen.

Sehr wahrscheinlich ist er noch essbar. Mach einen vorsichtigen Geruchs- und Geschmackstest. Wenn da nichts auffällt, sollte er bedenkenlos verzehrbar sein.

Riech mal dran oder Probier es. Wenn du ein schlechtes Gefühl hast wirf es besser weg, das schmeckt dann ja auch nicht mehr wenn man Angst hat das was nicht damit stimmt... guten Appetit :)

Der ist mindestens bis gestern haltbar, mindestens, die Wahrscheinlichkeit dass er gleich am nächsten Tag schlecht ist, ist ziemlich gering.

Außerdem kannst du ja daran riechen. Wenn er stinkt wie noch was und einen grünen Pelz hat würde ich ihn nicht probieren, aber ein Tag sollt in derRegel nichts ausmachen, sogar nach einer Woche kann man die meisten Jogurts noch essen

Es kommt drauf an, ob du das Mindesthaltbarkeitsdatum meinst. Erst wenn du was ungewöhnliches riechst oder siehst, würde ich das nicht essen.

Was möchtest Du wissen?