Sodbrennen?

9 Antworten

Meine Erfahrung: Brot und Teigwaren, verschlimmern, zumindest bei mir, das Sodbrennen. Es fühlt sich an, als ob mein Körper bei diesen Sachen erst so richtig loslegt mit der Magensäure-Überproduktion.

Ich empfehle da eher Gulasch, Fleisch oder Hackfleisch oder Tomatencremesuppe.

Aber oft greife ich doch lieber zur Rennie-Tablette, geht schneller.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

gegen Sodbrennen hilft nur eine ernährungsumstellung. Kohlensäurehaltige Getränke wie cola nicht trinken, auch nicht die Zero-Zucker.

Keine Früchte, Fleisch, Butter und Öl.

Morgens kein problem wo du stehst und nicht liegst. aber 6 Stunden vor dem Schlafengehen darauf verzichten.

Talcid hilft, ist aber keine dauerlösung.

iss Salat, wie Paprika. tomaten. Brocoli. usw... 50 kalorien je 100g.

Wenn du jetzt sofort hilfe willst, dann solltest du kein Wasser trinken, sondern etwas Brot, Das saugt die säure auf.

Sodbrennen und Reflux sind eine Volkskrankheit. wegen Wohlstand wir essen zu viel und bewegen uns zu wenig.

Das stimmt nicht, zumindest nicht bei mir: Brot und Teigwaren, verschlimmern, zumindest bei mir, das Sodbrennen. Es fühlt sich an, als ob mein Körper bei diesen Sachen erst so richtig loslegt mit der Magensäureproduktion.

Ich empfehle da eher Gulasch, Fleisch oder Hackfleisch oder Tomatencremesuppe.

0

Ich hab nur ganz selten mal Sodbrennen Hilfe da dieses Talcid auch

0

Akut bei Sodbrennen 1 gehäuften TL gemahlene Mandeln oder für unterwegs 5 frische ganze Mandeln essen, dann ist das Sodbrennen in 3 Minuten weg. Und Mandeln sind auch besonders gesund.

Sonstige Magensäurehemmer sind laut Stiftung Warentest langfristig problematisch.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Also mir hilft es, viel Wasser zu trinken.

Weißt du woran dein Sodbrennen liegt?

Bei mir lag es an ungesunder Ernährung. Seit dem ich meine Ernährung umgestellt habe, habe ich auch kein Sodbrennen mehr.

Lg

Hab sie nicht dauerhaft nur ganz selten

0
@Debby1990

Es kann auch an Stress liegen, weil man dabei seine Bauchmuskeln sehr stark ranzieht und heftiger atmet. das drückt auf den Magen.

schuld sind Öle und gezuckerte speisen. Majonese und süßsaure soßen. der Totbringer vieler leute beim schlafen.

0

Natron.. Genauer gesagt stinknormaler Haushaltsnatron.. Etwas in Wasser lösen, gut rühren und den Geschmack mit Gedanken an was leckeres überdecken..

Was möchtest Du wissen?