So Festival Eintrittsbänder behaltet ihr die für länger am Handgelenk?

Das Ergebnis basiert auf 21 Abstimmungen

Nein 52%
Ja 48%

14 Antworten

Ja

Ich behalte meine Bändchen am Handgelenk bis sie von alleine abfallen. ^^

Oder so gesagt, wenn die Stoffbändchen wirklich unansehnlich werden, dann erst schneide ich sie ab. Aktuell habe ich 3 Bändchen von kleineren Festivals, die unter Coronabedingungen stattfinden konnten, von 2020 und 2021 und das aktuelle Deichbrandbändchen am Handgelenk.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Ja

Ich finde es ist auch ein Erkennungszeichen um mit anderen Fans des Genres ins Gespräch zu kommen.

Nein

Nicht mehr. Früher hatte ich das noch gemacht. Hatte immer vom gleichen Festival 3 Bänder am Arm. Das älteste wurde dabei immer gegen das neueste getauscht.

Dann hatten die die Bänder aber geändert. Die waren dann nicht mehr genietet, was schön flach war, sondern mit so nem Ding zum Durchziehen mit Widerhaken. Das war mir dann zu klobig, dann kamen keine neuen dazu und hab die alten einfahc weiter getragen.

Dann bin ich aber auch "rausgewachen" und hab sie dann doch irgendwan alle abgemacht.

Insgesamt hatte ich aber ca. 7 Jahre lang mindestens ein Bändchen ums Handgelenk. War für mich einfach Schmuck und ein Statement.

Ja

Sieht doch geil aus. So habe ich auch gute Freunde kennengelernt. Eine Freundin war beim Download Festival, da ist mir das Bändchen sofort aufgefallen und habe sie angesprochen, danach hat man erstmal Gesprächsstoff über die Musik die dort gespielt wird, und so kann man sich auf eine sehr interessante Weise kennenlernen.

Nein

Als Erinnerung behalte ich sowas schon, aber nicht am Handgelenk und auch nicht zum Angeben.

Ich habe jedenfalls gerne Armfreiheit und mag nicht mal Armbanduhren am Handgelenk.

Mit den besten Grüßen

SANY3000

Was möchtest Du wissen?