SMS bekommen, wenn man längere Zeit kein Netz hat?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

SMS werden bei den meisten Anbietern nach 48 Stunden gelöscht, egal was Du am Handy für Einstellmöglichkeiten hast.
Wenn Du vor den Text die Zeichenfolge *N# stellst, wirst über die erfolgreiche Zustellung informiert oder nach 48 Stunden über den Ablauf der Frist.
Beginne jede SMS mit:
*N#Dein Text
Im Ausland ist das nicht immer zuverlässig, innerhalb Deutschlands schon.

Die SMS wird nicht gelöscht. Sie verbleibt solange beim Provider auf dem Server bis der Empfänger wieder erreichbar ist und wird sofort zugestellt.

Auch wenn ich mich im Ausland befinde und an ein auslaendisches Netz sende?

0
@Kaktus7

wie es im Ausland ist weiss ich nicht. Hab da immer das Handy aus gehabt wegen hohen Kosten.

0
@Kaktus7

Ja. (siehe mein Beitrag oben) Und: auch im Ausland ist der Empfang einer SMS kostenlos.

0

also ich kann bei "mitteilungsoptionen" einstellen, wieviele tage versucht werden soll, die sms zu versenden, wenn der empfänger nicht erreichbar ist. ich kann dort wählen von "24 Stunden bis 14 Tage"

Wird aber leider von allen deutschen Anbietern nicht unterstützt.

0

Eine SMS wird von D1 und D2 nach 48 Stunden, von E-Plus nach 4 Tagen und von o2 nach 7 Tagen gelöscht.

Woher ich das weiß:Hobby – Die Nummer "1" bei GF in dieser Rubrik

Was möchtest Du wissen?