Skyrim Goldene Klaue Quest bug?

...komplette Frage anzeigen Quest - (Computer, PC, Technik) Aber hab klaue - (Computer, PC, Technik)

5 Antworten

Sobald dieses kleine Kästchen neben einem Auftrag komplett weiß ist, ist er abgeschlossen. Du hast Arvel getötet. Jedoch ist bei dir das "Finde das Geheimnis des Ödsturzhügelgrabs" noch nicht abgeschlossen. 

Bist du etwa direkt wieder aus dem Dungeon raus, als du die Klaue hattest? Das war ein Fehler. Du musst erstmal durch das komplette Grab durch, den Drachenstein finden (In der Hauptquest musst du ja durch das Ödsturzhügelgrab um den Drachenstein zu holen - erste Quest in Weißlauf) und dann gibst du erst die Klaue im Handelskontor ab.

Du benötigst die Klaue nämlich, um die Rätseltür im Ödsturzhügelgrab zu öffnen. Danach erst ist sie für dich unbrauchbar.

Was du jetzt also tun musst: Nach Weißlauf reisen und die nächste Hauptquest annehmen, falls du das noch nicht getan hast. Dann zurück und Grab und dort bis ganz durch laufen, den Endboss besiegen, den Drachenstein mitnehmen und das "Geheimnis lüften". Danach gehst du nach Flusswald und gibst die Klaue dort ab und dann mit dem Drachenstein ab nach Weißlauf.

Der weiße Rate neben dem Questziel zeigt dir, dass du dieses Ziel bereits abgeschlossen hast.

Eine durchsichtige Raute zeigt Questziele, die noch zu erledigen sind.

Bist du schon komplett durch das Ödsturzhügelgrab durch?

Also hast die Klaue auch verwendet um durch die Tür zu gehen?

Du musst erst durch die Tür gehen, für die du die Klaue brauchst und die Quest beenden. Erst dann kannst du die Klaue abgeben.

Falls es dennoch nicht geht musst du ein Savegame laden, das entstanden ist, bevor du arvel töten solltest.

Da steht doxh schon das du ohn erschlagen hast
Die aufgabe ist doch erfüllt.

Du solltest sber an ende des hügelgrabs und den drachenschrei hohlen

Was möchtest Du wissen?