Welche Quest in Skyrim wirft viel Gold ab?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Diebesgilde bringt glaub ich am meisten, aber wie kannst du denn Geldprobleme in Skyrim haben? Das wächst ja quasi an Bäumen, hab schon so oft Skyrim durchgespielt und hatte nie einen "o f*ck, jetzt bräuchte ich mehr Geld" Moment

Ja ich hab eigentlich auch genug, aber ich wollte mir jetzt dieses teure Haus mit Einrichtung in Einsamkeit kaufen und will nicht alles aufbrauchen. xD Die Diebesgildequest will ich eigentlich noch nicht fertig machen wegen dem Skelettschlüssel. Der ist einfach so praktisch. Trotzdem danke👍🏻

0

Achso, ja kenn Ich, den skelettschlüssel hab ich auch behalten, hast du schon assasinengilde gemacht? bringt auch richtig viel. Und du kannst auch Edelsteine undso aus Häusern stehlen und sie in der Diebesgilde verkaufen, hab ich immer gemacht (wenn der Verkäufer kein Geld mehr Hat, verkauf so viele Sachen wie möglich, quicksave, Händler töten, quickload und dann hat er wieder Geld)

1

Wozu brauchst du denn in Skyrim Geld? Ich hatte bis jetzt jedes mal massive Probleme damit es los zu werden. Ich hab das dann am Ende in 500.000er Stückzahlen in meinen Häusern in Tresoren gelagert. Wenn du Geld brauchst, aber keins hast, dann liegt das vermutlich daran, dass du nie die ganzen Sachen mitnimmst, über die du stolperst, und die dann nicht verkaufen kannst.

Was möchtest Du wissen?