Sitzplatz - "Keine Reservierung" Was jetzt? (Austrian Airlines)

5 Antworten

Also meines Wissens nach hat jeder passagier im Flugzeit einen Sitz und muss diesen auch aus Sicherheitsgründen verpflichtend haben, daher ist der Sitz im Preis inbegriffen

Sie können die Fluggäste ja auch schlecht im Gang stehen lassen :-D Und es steht ja auch da: "Keine SitzplatzRESERVIERUNG", d.h. ein Sitzplatz würde mir zu stehen, er ist aber einfach nur noch nicht reserviert. Und ich habe eben erst gesehen, dass ich es schon online reservieren konnte, ansonsten hätte ich es erst beim Check-In am Flughafen gemacht.

0
@Saritah

Beim Check-Inn werden keine Reservierungen mehr vorgenommen. Die Sitzplatzvergabe erfolgt der Reihenfolge nach.

1

Wenn du den Flug gebucht hast, bekommst du auch einen Sitzplatz. Nicht immer kannst du dir diesen vorab aussuchen. Dann bekommst du den aber zugewiesen, wenn du dein Gepäck aufgibst bzw. deine bordkarte erhältst. Das ist kostenfrei. Gerade bei Langstreckenflügen werden einige Plätze nur mit Aufpreis angeboten, z. b. die an den Notausgängen oder die bei denen vor dir keine Bank mehr ist.

die Sitzplätze stehen auf der Bordkarte. Wenn Du diese online buchst kannst Du sie entweder raussuchen oder Du läßt es die Airline machen. Wenn Du die Bordkarte am Flughafen abholst, siehst Du, welchen Platz Du hast....aber einen Platz hast Du auf alle Fälle, da Du Dich ja beim Start anschnallen mußt!!

Eine Sitzplatzreservierung kann kostenlos sein, allerdings können bestimmte Plätze davon ausgenommen sein, z.B. dieser beim Notausgang, da sind Menschen mit viel Beinplatz gut aufgehoben. Mach dir keine Sorgen, du kommst mit. die Sitzplatzvergabe kommt dann halt beim Check-Inn. Dort werden die Sitzplätze automatisch vergeben.

Du kannst Dir den Sitzplatz auch n och am Flughafen aussuchen....allerdings mußt Du dann nehmen, was noch frei ist. Stehen mußt Du auf keinen Fall !!^^

Max. auf Fenster oder Gang, mehr geht nicht. Die Plätze werden am Schalter vergeben.

1

Was möchtest Du wissen?