Sind Waschlappen unhygienisch?

13 Antworten

Ich habe immer zwei Waschhandschuhe im Bad hängen, wenn ich mal nicht die Zeit zu duschen habe. Es dauert länger, bis man die Kabine samt Glas, Kacheln, Armaturen usw. sauber und trocken hat.

Aber meine Waschhandschuhe und Frottiertücher lasse ich nicht so lange im Bad hängen! Die kommen schnell in die Wäsche.

Deshalb täglich auswechseln, den nassen trocknen lassen und erst dann in die Wäsche, sonst schimmelt der nach ein paar Tagen. Und so ein paar Waschlappen in der wöchentlichen Wäsche machen wirklich keine grosse Arbeit.

Leider ist hier mein erster Teil untergegangen.... Wenn man den Waschlappen nur einmal von oben nach unten benützt, ist es wie beim Duschen nicht unhygienisch. Der Waschlappen nimmt Hautpartikel, Fett und Schmutz auf. Wenn er dann noch lange feucht bleibt, ist er der ideale Nährboden für alle Keime! Deshalb...

0

Das meinst Du jetzt nicht im Ernst, oder? Nur einmal die Woche austauschen ist ja wohl mehr als widerlich!

nur?? ich dachte das wäre viel. ich arbeite ja nicht auf dem bau oder so, das heisst so schmutzig bin ich meistens gar nicht

0

Hallo Roberta91, fällt mir ein wenig schwer, Deine Frage als ernst gemeint zu verstehen ;)

Ich finde Waschlappen auch unhygienisch und besitze keine. Und wenn man sie benutzt, sollten sie natürlich täglich gewechselt werden. lg

hä wieso. täglich, ist das nicht übertrieben.

0
@Roberta91

Wie gesagt, ich besitze keine. Mag' mir aber auch nicht vorstellen, was für Keime nach einer Woche auf dem Waschlappen sind. Natürlich macht das sicher nicht krank, aber im Zeitalter der Waschmaschinen muss es nicht sein, oder?

0
@Steinbock123

ja aber meine mutter rastet aus wenn ich jeden tag wasche, das kostet alles geld

0

Auf jeden Fall sollte der Waschlappen nach dem Gebrauch trocknen und nicht feucht irgendwo rumliegen... sonst wirds echt ekelig! Und ich würde zumindest für den Intimbereich einen extra Waschlappen nehmen. Und die Dinger gehören regelmäßig heiß gewaschen! Ob das nun 60 oder 95° sind überlasse ich dir, bei mir sinds 95°. Aber ich finde die Vorstellung schon recht sonderbar sich eine Woche lang das Gesicht mit dem selben Waschlappen zu waschen mit dem man sich vorher oder am Vortag den Ar*** gewaschen hat. Da könnte man sich fragen wozu man sich die Hände wäscht nachdem man auf dem Klo war...

Was möchtest Du wissen?