Sind Waschlappen unhygienisch?

15 Antworten

Hallo! es ist im Grunde ganz einfach. sauber ist subjektiv und jeder hat da andere Gewohnheiten. Aber hygienisch rein kann ein Wäschestück oder auch Kleidung erst ab 75C° Waschtemperatur sein. Bakterien sterben erst so ab 65C° ab. Die 60C°Wäsche ist zwar nett und gut gegen Schmutz, aber noch nicht für die Hygiene. Daher entweder regelmäßig mit 75, oder besser 90C° Waschen. Somit wird auch die Waschmaschine wieder hygienisch.... Zumindest bis wieder Schmutzwäsche reinkommt. Ansonsten sammelt man nämlich aus allen Wäschen die Bakterien in der Maschine und überträgt sie munter auf die nächste Wäscheladung. Es gibt einen netten Artiklel dazu " Lebensraum Waschtrommel(SZ, 18.09.2009, S.16)"

Was echt gut funktioniert um z.B. Waschlappen dauerhaft hygienisch zu halten ist www.Polygiene.de Das wird einmal als Waschzusatz in die Wäsche gegeben und hält dann für viele Wäschen im Gewebe. So kann man einfach jedes Teil das in die Maschine geht dauerhaft antibakteriell ausrüsten. Die Maschine gleich mit. Dann können sich auf dem Waschlappen keine Bakterien mehr vermeheren und wachsen.

Deshalb täglich auswechseln, den nassen trocknen lassen und erst dann in die Wäsche, sonst schimmelt der nach ein paar Tagen. Und so ein paar Waschlappen in der wöchentlichen Wäsche machen wirklich keine grosse Arbeit.

Leider ist hier mein erster Teil untergegangen.... Wenn man den Waschlappen nur einmal von oben nach unten benützt, ist es wie beim Duschen nicht unhygienisch. Der Waschlappen nimmt Hautpartikel, Fett und Schmutz auf. Wenn er dann noch lange feucht bleibt, ist er der ideale Nährboden für alle Keime! Deshalb...

0

hallo. in der regel sind waschlappen ja gerad efür die hygiene da ;-) aber du hast mit deinen befürchtungen recht. waschlappen können, je nach dem wie lange sie liegen, tatsächlich hort für bakterien sein. das liegt an dem oftmals feucht warmen milieu, das der lappen bietet. es empfhielt sich also immer, den lappen nach dem benutzen sehr gut auszuspülen, zunächst heiß und danach kalt. nach mehrmaligem nutzen sollte man dann diesen auf jeden fall kochwäsche waschen. grüße

Ich habe immer zwei Waschhandschuhe im Bad hängen, wenn ich mal nicht die Zeit zu duschen habe. Es dauert länger, bis man die Kabine samt Glas, Kacheln, Armaturen usw. sauber und trocken hat.

Aber meine Waschhandschuhe und Frottiertücher lasse ich nicht so lange im Bad hängen! Die kommen schnell in die Wäsche.

Du benutzt einen Waschlappen für Alles und das auch noch eine Woche lang? Das ist allerdings sehr, sehr eklig! Ich würde mehrere Waschlappen benutzen und diese täglich austauschen.

da hast du ja berge von wäsche! denk mal an die umwelt

0
@Roberta91

Jeder muss selbst entscheiden, was er unter Hygiene versteht!

0

Was möchtest Du wissen?