Sind Schweine Kanibalen?

12 Antworten

Im Prinzip sind Schweine Kanibalen, auch wenn diese es vielleicht nicht so wahrnehmen. Und zwar aus folgenden Grund:

Das Schweinefutter kommt ja zum Teil aus Gastronomiebetrieben. Alles, was die Gäste nicht aufgegessen haben, wird in Eimern, Bottich, Kübeln oder ähnichem gesammelt. Und damit werden dann Schweine verfüttert. Und logischerweise befinden sich in diesen Futterresten auch Schweinefleischteile. Vorrausgesetzt es gab Schweinefleisch zu essen oder wurde verarbeitet. Und wenn Schweine das Futter zu sich nehmen, werden sie automatisch zu Kanibalen, weil denn da gegebenfalls Schweinefleisch mit in das Futter mit drin ist. Nur die Schweine scheinen das nicht zu merken.

guten tag

naja, schweine sind allesfresser. die würden im hungerfalle auch z.b menschenfleisch fressen oder tote artgenossen. menschen gehören sicher nicht zur standardnahrung, aber so richtig ablehen würden sie es nicht. die fressen, was sie finden können.

viele wildschweinarten in der wildnis sind ja sehr wehrhaft. ich habe mal einen bericht gelesen über so weisspinselohrschweine. die sehr agressiv sind. selbst die haltung in zoos ist bei denen nicht ungefährlich. die könnten auch anders heissen. kommt da ein mensch alleine ins gehege, wird er beschnüffelt und früher oder später auch angefallen, umgeworfen und letzlich sicher auch gefressen. klingt alles rabiat, aber ist natürlich nicht die regel. aber gerade so bei hungernden tieren ist die situation ja anders.

das menschen nun menschenfleisch essen, liegt auch an der situation. im normalfalle sicher nicht. aber in extrem situatinen kam schon vieles vor. ich glaube der fall mit dem flugzeug in den anden, was abgestürzt ist, ist bekannt. auch bei schiffbrüchigen oder den entflohenen sträflingen in australien oder so vor 150 jahren ist auch eine bekannte geschichte. aber das sind eben extremsituationen, wo es extreme not gab. unwissentlich denke ich mal, könnte man menschenfleisch essen. das kann man ja schwer erkennen. ist nun aber sicher auch nicht die regel.

tschüss burki

In Schweineaufzuchtsbetrieben werden den Ferkeln schon die Schwänzchen abgekniffen, damit sie von den Artgenossen nicht abgeknabbert werden.

Was möchtest Du wissen?