Sind Schafe oder Ziegen leichter zu halten?

4 Antworten

Schafe sind grundsätzlich "pflegeleichter" als Ziegen. Sie nehmen nicht jede noch so kleine Gelegenheit war um auszubüchsen und sind als ausgesprochene Herdentiere eher dumm wenn man diesen Ausdruck bei Tieren überhaupt gebrauchen darf. Auch Kälte und Nässe nehmen sie nicht besonders übel. Allerdings darf man sie auch nicht einfach sich selbst überlassen. Regelmäßige Klauenpflege ist besonders wichtig, ansonsten droht "Moderhinke", die wohl häufigste Erkrankung bei Schafen. Die jährlich einmal fällige Schur sollte man einem Fachmann überlassen, Versuche durch Laien sind purer Stress für Mensch und Tier. Der beste Weg, Kontakt zu einem Schäfer oder erfahrenen Halter der auch bereit ist, im Notfall vor Ort nach dem Rechten zu schauen. Viel Spaß bei der Schafhaltung. Ich musste leider vor etwa 5 Jahren damit aufhören, davor hatte ich eine kleine Herde mit bis zu 15 Mutterschafen. Größere Probleme gab es kaum, wenn, dann konnte ich auf die Hilfe eines befreundeten Schäfers zurückgreifen.

von ihrer natur sind sie völlig unterschiedlich. hab selber ziegen, unser nachbar hat kamerunschafe. ist wie im klischee: die schafe sind absolut herdentiere und laufen immer zusammen rum. die ziegen sind zickig und streiten sich dauernd. sie boxen dich auch mal und so. lern erstmal beide arten kennen, und finde raus, welche dich anspricht. Übrigens: weibliche und kastrierte ziegen stinken auch gar nicht.

also wir haben 17 ziegen zu Hause und also ziegen haltung ist zwar einfach aber wenn es mehr wie 3 ziegen sind ist es schon nicht wenig zu tun. ;)
ja und bei schafen ist es eigendlich genau so wir hatten auch mal 3 schafe.

Tierhaltung im Garten was ist erlaubt?

Hallo liebe Community, Ich wollte mal fragen welche Tierarten in einem eigenen Garten gehalten werden dürfen. Der Garten gehört zum eigenen Haus und ist ca. 1000 m² groß. Darf man in einem solchen Garten Kaninchen, Hühner,Schafe, Meerschweinchen oder Ziegen halten. Ich meine jetzt nicht welche große die Gehege haben müssen, sondern ob es das Eigentums und tierhaltungsrecht grundsätzlich erlaubt, die besagten Tierarten im eigenen Garten zu halten. ( gibt es Vorschriften zur Lärmbelästigung, wenn z.b. Hühner gackern oder Schafe Blöcken.) Freue mich über jede Antwort Eure Animalangel

...zur Frage

Welcher Zaun für Ziegen oder Schafe?

Hallo bis jetzt wurde unsere Weide von 1,5ha immer von Shettys beweidet Offenstallhaltung)...nun haben wir nur noch eine 27 Jahre alte Dame die ich warscheinlich zum Nachbar geben werde, da dieser mehrere Ponys hält und sie dort in Gesellschaft anderer Ponys leben könnte alternativ müsste ich ein weiteres Pony anschaffen, damit sie nicht allein bleibt, was ich im Moment nicht so gern machen würde.

Nun kommt die Frage auf was anstelle von Ponys kann man auf die Weide stellen um das Land zu beweiden In Nähere Auswahl sind Ziegen, Esel und Kamerunschafe gelangt....

Allerdings ist dann die Frage gerade bei Ziegen und Schafen sind unsere vorhandenen Zäune überhaupt geeignet?

Auf 3 Seiten ist das Grundstück mit 5 übereinander gespannten Drähten eingezäunt, Pfosten alle 2,5m, Höhe etwa 1,4m (ursprünglich für Rinder) eine Seite habe ich mit Elektrozaun Weidebänder 5 Bänder Höhe ca 1,5m abgezäunt...könnte da natürlich die Höhe und den Abstand anpassen auch ist es möglich auf den 3 Seiten welche mit Draht eingezäunt sind noch ein oder 2 zusätzliche Bänder zu ziehen und diese an den Viehhüter anzuschliessen...hält den so ein Zaun Ziegen und Schafe überhaupt auf?

Reicht unser Offenstall (auf 3 Seiten geschlossen) überhaupt oder sollte die Front geschlossen werden ?

Wir wohnen im Französischen Jura auf knapp 600m es kann also schon kalt werden im Winter...

...zur Frage

Kamerun-Schafe?

Hey, ich wollte mal fragen wie die Nachfrage nach Kamerun-Schafen ist? Wir wollten evtl ein paar züchten, macht das Sinn? Also bekommt man die gut lebendig verkauft? Oder ist die Nachfrage nach dem Fleisch größer und wir sollten die Nachkommen besser vermarkten? Ist überhaupt eines der beiden Dinge sinnvoll oder ratet ihr mir die Finger davon zu lassen?

...zur Frage

Kann/Darf ich zwei Ziegen/Schafe halten ?

Hallo und Guten Tag,

ich habe Zukunftspläne die die Haltung von zwei Ziegen beinhalten. Nun ist meine Frage ob ich zwei Ziegen/Schafe auf einem privaten Grundstück halten darf... Natürlich möchte ich sie Artgerecht halten und da kommen Fragen auf was den Stall, die Größe des Stalls, das Futter und die Pflege angeht. Allerdings "brauche" ich sie nicht für Milch usw sondern weil ich Ziegen einfach mag. Ich habe Es wäre wirklich hilfreich wenn mir jemand ein paar Antworten geben könnte.

...zur Frage

Gibt es verschiedene Arten von Schafen?

Eine Freundin glaubt einfach nicht das in ihrer Nachbarschaft ein Gehege voller Ziegen ist. Sie meint es wären Schafe. Gibt es kurzhaar schafe?

...zur Frage

Wäre es Möglich ein Mufflon Im Garten Zu halten?

Also Hallo erst mal. Ich bin vor ein paar Monaten in ein Haus eingezogen Und wollte schon immer mal Mufflons Halten. ein männlicher wäre schon, und Erfahrung hab ich sehr sehr viel mit Ziegen Schafen . Also bin ich auf die Idee gekommen einen männlichen Mufflon zu halten. Also hier die angaben zu meinem Garten: 120 qm und ich habe sehr viele Bergkreuter. die Nachbarn wären kein Problem denn die Halten selber Ziegen und Schafe . also wie gesagt möchte ich nur Ein Tier Halten. Das Tier sollte 400-750 Euro Kosten. Und Könntet ihr mir Bilder schicken zB. ein zum kauf angebotenes Tier, Boden Biom , Unterstand , und Einzäunung. Danke im Vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?