Sind Pandas gefährlich?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich sind Pandas auch gefährlich, gerade die Weibchen sind aggressiv gegenüber Eindringlingen (nicht nur wenn sie Jungen haben), es gab auch schon Todesfälle, allerdings wesentlich seltener als bei Grizzlys das liegt vor allem an der "häufigkeit" der Pandas und der Tatsache das sie in entlegenen Regionen und nicht wie der Grizzly auch noch an der Küste leben. Die Todesfälle hingen meist damit zusammen das jemand den Jungtiere zu nah gekommen war und die Mutter dann natürlich ihr Junges (in selten Fällen auch zwei) beschützen wollte.

LG Salty1

Danke für den Stern. :)

LG Salty1

1

Ja aber die Männchen sind nicht so gefährlich die streiffen durch die Gegend und sind Einzelgänger die greifen sich auch nicht Gegenseitig an ich frage mich ob man nicht einfach hingehen kann und sie knuddeln kann *wenn keine jungtiere in der Nähe sind*

Manche Tierarten haben auch überhaupt keine Scheu vor Menschen weil sie noch nie welchen begegnet sind ich glaub der Pinguin

Nimm einer Mutter mal ihr Junges weg... dann wirst du schon merken, wie gefährlich die werden können...

:o sowas würde ich nie tun

1

Was möchtest Du wissen?