Sind Kreuzfahrten gefährlich?

15 Antworten

Kreuzfahrten sind nicht gefährlich. Ich war mit meinen Eltern schon zwei Mal auf einem Schiff und beide male hat es mir sehr gut gefallen. Ich bin nicht der Typ, der nur am Strand rumliegt und möchte im Urlaub was sehen. In diesem Jahr mache ich wieder eine Kreuzfahrt mit und werde mir Asien und Vietnam ansehen. Ich bin schon gespannt, was mich erwartet und kann es kaum abwarten. Zeig das mal deiner Freundin: http://tuicruises.com/kreuzfahrten/asien/. Das ist bestimmt der Knüller. Die Gesellschaft ist gut. damit waren wir schon unterwegs.

Wenn man nicht mit so einem Seelenverkäufer fährt und nicht über Bord gespült wird ist es nicht gefährlicher als eine Autofahrt:-).

Tatsächlich ist eine Autofahrt wesentlich gefährlicher.

0

Lies mal den neuen Thriller von Sebastian Fitzek , " Passagier 23 " Einer Statistik zufolge ( das hat Fitzeks Recherche ergeben , entspricht der Wahrheit und wird von den Redereien gerne verschwiegen ) verschwinden pro Jahr 23 Passagiere auf Kreuzfahrtschiffen . Ob die nun ins Wasser gesprungen sind ( Selbstmord ) , geworfen wurden ( Mord ) , sich auf der Flucht eine neue Identität zugelegt haben oder what ever ......weiß man nicht . Wenn deine Freundin nun nicht die statistische Nr. 23 ist , wird sie eine Kreuzfahrt vermutlich überleben . Aber ......vertrau keiner Statistik die du nicht selbst gefälscht hast .....näääääch ;-)

Alleine im Januar '15 sind schon mindestens 3 Leute von Kreuzfahrtschiffen gefallen. Alles ältere Herren.

Einen davon hat ein nachfolgender Passagierriese wieder aufgesammelt. die hatten noch nicht mal gemerkt daß er weg war ;o)

0

Na wie denn auch ? Auf so nem Kreuzfahrtriesen sind Tausende Menschen . Passagiere und Personal . Da fällt ein einzelner Rentner , zumal wenn er allein reist , kaum auf .

0

Was möchtest Du wissen?