Sind Chinchillaweibchen oder Männchen aggressiver?

3 Antworten

Schade , dass du dein Chinchilla alleine gehalten hast. Es sind soziale Tiere und brauchen immer Artgenossen am besten im gleichen Geschlecht.

Die Folgen von Einzelhaltung sind unterschiedlich entweder sind die Tiere verdammt zutraulich aus lauter Verzweiflung, weil sie einfach nicht wissen wohin sie sich wenden sollen oder sie sind eben aggressiv.

Belies dich bitte noch einmal auf diebrain.de bevor du dir wieder welche anschaffst.

  1. Chinchillas niemals alleine halten!!!! Die tiere gehen seelisch ein wenn sie keinen parnter haben. Das ist das schlimmste was man chins antun kann.
  2. Aggressiv sind grundsätzlich keine tiere. Sie spiegeln lediglich das verhalten des halters dem tier gegenüber wieder. Ich habe 8 chins und einige sind zahmer und die anderen eher scheuer. Chins mögen es generell nicht angefasst oder geknuddelt zu werden da muss man sich nicht wundern wenn sie man zwicken. Es ist egal ob männchen oder weibchen. informier dich bitte über die tiere und die haltung http://www.chinchilla-scientia.de/

Da man Chinchillas nicht allein halten darf, solltest du nach einr geeigneten Gruppe fragen. Oder dich auf entsprechenden Seiten schlau machen. z.B. hier: Chinchillas

Was möchtest Du wissen?