Sind Betten einfach wieder auseinander gebaut und mit dem Auto transportierbar?

3 Antworten

für 140x200cm brauchst du einen Transporter - denn weder das Kopfteil noch die langen Seitenteile passen in einen normalen Kombi. Aber sonst: Immer das bessere kaufen, dann hast du auch was davon! Wobei: 400 Euro ist jetzt noch kein Luxus - aber du kannst DAS Bett auf jeden Fall leichter weiterverkaufen als ein billiges. Das ist dann wirklich zum wegschmeissen...

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Das kommt ganz auf das Bett an. Wenn du einen ordentlichen, großen Lattenrost hast wirst du den schwerlich mit dem Auto bewegt bekommen.

2 Meter x 1,4m

0
@janix99

Wenn das ein einteiliger Lattenrost wird hast du Spaß den ins Auto zu bekommen.

1
@JollySwgm

Gepäckträger sind nicht mehr so weit verbreitet, wie früher.

0

Ich würde das billigere Bett kaufen.

Wenn das teurere Bett beim Auseinander- und wieder Zusammenbauen kaputt geht, ärgerst Du Dich nur.

Was möchtest Du wissen?