Sind Ägypter eigentlich Afrikaner?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, nur halt nicht die klassischen Schwarzafrikaner, wie man sich Afrikaner vorstellt. Die Leben weiter südlich. Ägypter, wie auch Algerier und einige andere Völker in Nordafrika gehören zu den Arabern, die aber auch im Nahen Osten in Asien leben. Außerdem, wenn man es geografisch genau nimmt, dann liegt, ein Teil Ägyptens, nämlich die Halbinsel Sinai in Asien. Trotzdem, liegt Ägypten hauptsächlich in Afrika, sodass man ruhig sagen kann, dass Ägypter Afrikaner sind. Ich weis aber nicht ob die es mögen so bezeichnet zu werden.

ja was den sonst. Alle Menschen, die auf dem afrikanischen Kontinent liegen, sind Afrikaner.

Im Grunde ja.

Da Ägypten auf dem Afrikanischen Kontinent liegt: ja!

Was ist daran so erstaunlich? Genauso gut könntest du fragen "Sind Deutsche eigentlich Europäer?"

Liegt Ägypten denn in Afrika?

lol

Das kann man sich echt per Recherche selbst beantworten und muss seine extremen Wissenslücken hier nicht so ausbreiten.

Was möchtest Du wissen?