Sind 500-700 Wörter zu wenig?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, wenig ist das nicht wirklich, aber viel eigentlich auch nicht. Ich würde versuchen so auf 1000 Wörter zu kommen, musst aber nicht, wenn es nicht geht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sophienrose
29.04.2016, 23:25

guter Tipp, ca 1000 hätte ich auch gesagt.

Bei weniger kommt man gar nicht so richtig rein, finde ich immer.

0
Kommentar von Zain1234
01.05.2016, 15:04

Aber ihr müsst auch bedenken, dass das Schreiben auch Zeit und Aufwand braucht

0
Kommentar von laurensilver
01.05.2016, 17:16

Stimmt, da hast du recht @Zain1234! Ich selbst schreibe auch Geschichten und weiß, dass es viel Aufwand und Zeit kostet, aber für die Leser ist es natürlich angenehmer, wenn das Kapitel nicht allzu kurz ist. Natürlich, wenn man nicht so viel Zeit hat, dann passen 500-700 Wörter auch. Ich mein ja nur..

0

Nein, ich finde nicht. Du kannst so viele Wörter in einem Kapitel schreiben wie du willst. Manchmal ist eben nicht so viel zu sagen. Manche Geschichten bestehen auch aus 30-100 Wörter.... Es muss nicht alles lang sein, damit es gut ist... die heißt du denn auf Wattpad? (Me: @jsk1104)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo jasmin911,

ich kann dir bei deiner genannten Online-Platform nicht helfen, dir aber einen Tipp geben.

Veröffentliche deine Fanfiction lieber auf Animexx Onlinewelten. Dort findest du ein ausgeklügeltes Fanfiction-System für alles mögliche - Schreiben, Online stellen, Adult-markierungen, aber auch Kapitel anordnungen nach belieben. Animexx bietet außer einem perfekten System für Fanfic-Autoren auch folgendes:

Es gilt eine Mindestwortanzahl von 150 Wörtern reinen Text ohne Disclaimer, Erläuterungen o.Ä. pro Kapitel.
Ausnahmen: Gedichte, Drabbles, Prolog & Epilog.

Quelle: http://animexx.onlinewelten.com/wiki/index.php/Fanfic-Regeln

Klicke auf den Link, dann kommst du ohne Umwege auf diese tolle Online-Platform für und von Autoren!

L.g. Peppi44

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zain1234
29.04.2016, 23:47

Wattpad ist so ähnlich, man kann schreiben, lesen, "chatten". Es ist nicht schlechter wie Animexx. Man kann sogar Covers hinzufügen (geht nicht bei: Fanfiction.net, AO3)

0
Kommentar von Tavvy
30.04.2016, 21:43

Ich könnte vielleicht noch Fanfiktion.de empfehlen D:
es arbeitet mit Kategorien aber wen man nicht über einen 'Hop topic' schreibt (also angesagte Animes und co.) wird man nicht viel Aufmerksamkeit bekommen :c 

0
Kommentar von Zain1234
01.05.2016, 15:05

@peppi44 bei Wattpad gibt es gar keine zwingede Wörter Anzahl, du kannst auch nur 35 oder 10 Schreiben

0

Was möchtest Du wissen?