Sind 15 Liegestütze am Tag effektiv?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hi, es kommt auf dein jetzigen Fitness stand. Klug ist nicht zu viel zu machen aber man darf auch noch zu wenig machen. Empfehlenswert ist es 3 x 5 Wiederholungen und dann 1 Minute Pause, denn die Pause sollte nicht zu groß sein. Die Wiederholungen kannst du dann immer Deinen Fitness Stand anpassen. Gruß Dr.Single

Wenn du nur 5 Stück schaffst darfst du auch gerne 2-3x pro Tag deine 3 Sätze mit den 5 Wiederholungen machen. Wenn du dann nach ein paar Wochen 10-20 am Stück schaffst kannst du das Training auf einmal am Tag mit 3 Sätzen und 10-15 Wiederholungen reduzieren

Trainiere jeden zweiten Tag. Der Muskel braucht einen Tag um sich zu erholen und zu wachsen. Ansonsten ist gegen Deine Vorgehensweise nicht einzuwenden. Allerdings solltest Du die Trainingsbelastung nach und nach steigern. Den besten Trainingseffekt erreichst Du, wenn Der Muskel bis zum allerletzten angestrengt war. Man kann zum Beispiel noch mal versuchen langsam runter zu gehen, auch wenn man weiß das man es nicht mehr nach oben schafft.

Das mit dem Tag Erholungspause is nicht dein Ernst... Es geht hier um 15 Liegestütze am Tag...

0

:D wenn du schnelle ergebnisse willst, dann nicht. also immerhin 15 liegestützen sind besser als gar keine. aber dann trainiere lieber 2-3 mal in der woche so eine stunde und das bringt dir auf jedenfall mehr

Immer mit wenig anfangen und dann leicht steigern 

Nimm dir nix vor was du nachher nicht schaffst das frustet nur 

Viel Spaß 

Ja. Allerdings solltest du zwischen den ligestützen immer eine Stunde Pause machen. Das ist besonders effektiv 

15 liegestütze sind nichts. Da verbrennst du nichtmal den fettanteil einer tomate

Was möchtest Du wissen?