Sind 100GB Datenvolumen bei 1&1 ausreichend? (weitere infos unten)

2 Antworten

Falls du gerne mal mit Laptop und PS3 online spielst und gerne auf Youtube HD clips anschaust und vielleicht sogar noch Musik per Simfy hörst oder internetradio streamst, dann reichen 100 GB sicherlich nicht. Besonders Shooter haben hohe Internetübertragungsanforderungen, damit alles flüssig läuft. Wenn du ein liebhaber von einer Sammlung von Bilder, Musik und Videos bist und alles runterlädst, was du möchtest (wallpapers, youtubeclips und ähnlichem) dann erstrecht nicht ^^

Ey so was begrenztes ist doch absturz,. Hol dir ne flat alter. Ich bin selver ein playsi und pc zocker und nix schlimmeres als wenns städnig lädt oder langsam is. Guch ma hier http://preis24.de/dsl/ oder bei dslvergleich da gibts übertrieben viele angebote da is auch 1 und 1 bei. was zockst du so per playsi ? FIFA 12 ? gib mal namen ? dann zocken wa zusammen diggah

Vodafone Sperrandrohung= Konsequenzen?

Ich habe von Vodafone eine Sperrandrohung bekommen für meinen I-net-Anschluss. Meine Frage: Wenn ich jetzt nach der Sperre bezahle, wird diese wieder aufgehoben oder wird mein Vertrag gleichzeitig gekündigt Wer kennt sich aus und was sind die Konsequenzen bei so einer Sperrandrohung? Danke für die Antwort!

...zur Frage

100GB Datenvolumen, wieviel ist das?

Hallo,

ich suche wegen Umzug einen neuen Internet und Telefonanbieter. Ich habe dann mal die Tarife verglichen und bin am überlegen den von 1&1 zu nehmen. Und zwar bieten die Internet und Telefonflat für 19,99 EUR im Monat an bis zu 16000kbit/s. Aber das steht, das bei Überschreitung von 100GB Datenvolumen die Anschluss Bandbreite auf 1000 kbit/s reduziert wird und das 1&1 das vom Kunden genutzte Datenvolumen erheben wird. Erstmal würde mich interessieren wieviel diese 100 GB im Monat überhaupt sind. Ich sitze quasi den ganzen Tag vor dem PC da ich auch von da arbeite und Skype und ICQ sind auch den ganzen Tag an. Und Musik und Filme lade ich auch oft. Reicht das dann überhaupt? Und was heisst die erben das vom Kunden genutzte Datenvolumen??? Heisst das man muss das zusätzliche Datenvolumen dann zusätzlich bezahlen und es wird auch noch langsammer? Denn dann wär der Tarif ja eigentlich blödsinn, dann kann ich ja besserr was anderes nehmen oder?

...zur Frage

100 GB Datenvolumen/Monat bei DSL ausreichend für 1 Personen-Haushalt?

Ich bin z.Zt. auf der Suche nach einem neuen DSL-Anbieter für meine Single-Wohnung. Das vermeintlich Beste Angebot, das ich dazu gefunden habe, ist 1&1 für 19,90€/Monat ohne irgendwelche weiteren Kosten. 16.000er-Leitung.

Die einzige Beschränkung ist, dass das Datenvolumen auf 100 GB/Monat beschränkt ist, danach hat man für den Rest des Monats nur noch einer Downloadrate von 1.000 kbit/s.

Da ich rund um die Uhr online bin, wollte ich mal abschätzen (lassen), ob 100 GB für nen Monat reichen. Das ist natürlich schon eine fette Menge, immerhin über 3 GB pro Tag!! Im Schnitt! An Dingen, die ich aktiv runterlade, würde mir gar nicht so viel einfallen (zumindest in den nächsten 24 Monaten nicht).

Was muss man tun, um so ein Datenvolumen als 1-Personen-Haushalt zu sprengen? Hier kommt mal ein Tag mit meiner "maximalen" Aktivität. (Hoch angesetzt, das ist kein durchschnittlicher Tag)

  • ein paar 10-minütige Youtube-Videos, höchstens 10 Stück
  • 4 E-Mails mit Anhängen à 20 MB verschicken (an 6 verschiedene Empfänger gleichzeitig, aber das ist egal, oder?)
  • ständig Mails abrufen, Google, Wikipedia, Facebook, ebay
  • eine kleine Website betreuen, also ein bisschen FTP, aber auch hier nur wenige MB/Tag
  • 1-2 Stunden Fernsteuerung eines anderes Computers über TeamViewer (das kommt aber wirklich nur ein paarmal pro Monat vor)
  • natürlich hin und wieder Downloads von irgendwelchen Treibern, PDF-Dokumenten, E-Books...
  • vielleicht einige Stunden im Monat Spotify oder Webradios hören

Mehr fällt mir grad nicht ein.

Reicht da wohl ein Datenvolumen von 100 GB im Monat?

...zur Frage

Reichen 100 GB Datenvolumen im Monat fürs Internet?

Ich bin ständig online. Unter 100GB Datenvolumen (bei 16.000 kBit/s) kann ich mir nichts vorstellen. Wieviel kann ich denn dafür ungefähr im Monat online machen? Danke!!

...zur Frage

Dsl oder Kabel Internet im mehrfamilienhaus?

Was würdet ihr mir empfehlen? Beides ist hier möglich. Nur ist das ding, dass hier in der umgeben NUR hochhäuser sind und ich im 11ten stock wohne. Sehr viele. Würde da DSL nicht mehr sinn ergeben? Weil bei Kabel sich alle hier eine brandbreite teilen und somit würde ich nur high pings usw haben. Was denkt ihr?

...zur Frage

Reichen 100GB Datenvolumen fürs Zocken?

Hallo für einen Monat habe ich kein Internet wegen Vertragswechsel. Jedenfalls habe ich für den Monat 100GB Datenvolumen zur Verfügung. Reichen diese für das spielen? (Darunter fallen Spiele wie League of Legends, Rocket League, Minecraft und Shooter wie Fortnite und Rainbow Six Siege - und das bei einer Spielzeit von 8 Stunden am Tag ( das gilt insgesamt für mich und meine Geschwister ))
Dabei werden auch TS3 oder Discord genutzt und keine anderen Sachen (zB keine YouTube Videos)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?