Sicherung raus geflogen und ein nicht funktionierender Fernseher und Laptop?!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  1. Sicherung ausschalten
  2. Kontrolliere alle Kabel auf Beschädigungen. Vielleicht hast Du einen Kabelbruch, bei dem sich ein Draht über Nacht durch die Isolierung gebohrt hat. Unter Spannung ist das für Dich lebensgefährlich.
  3. Sind alle Kabel gecheckt, dann Sicherung einschalten. Abwechseln die Geräte stecken und einschalten. Dann wieder ausschalten und Netzstecker ziehen. Bei einem Defekt wird bei dem entsprechenden Gerät die Sicherung fallen.

Ich halte es für unwahrscheinlich, dass die Summe der Geräte zur Überlast führt. Dazu müsstest Du bei 230V ca. 16A ziehen - das sind 3680W!

Andere Möglichkeit: Gab es bei Dir heute Nacht ein Gewitter in der Nähe? Denn dann könnte ein Blitz eingeschlagen und alle Geräte könnten defekt sein. In diesem Fall hilft die Hausratversicherung mit Elementarschäden-Deckung.

15

Hab ich gemacht.... anscheinend ist keines der Geräte Defekt?! Ist das möglich? Die XBOX geht auch ganz normal an (nur ohne bild) ich teste später ob sie oben am tv geht. Muss ich mir jetzt sorgen machen wenn ich eines der geräte anschließen will -.-?! Weil der Kurzschluss musste ja ieinen Grund gehabt haben? Und das mit Fernseher und Laptop? kann das einfach sein das beide nicht gtehen weil sie auf diesen "modus" geschalten sind (ich meine wenn man die zsm mit dem HDMI verbindet verwendet man ja vom laptop aus eine Bildschirm funktion). Weil der reciever geht ja ohne Probleme an, nur der fernseher zeigt kein Bild.... aber er blinkt. Wie wenn man das SCART Kabel ziehen würde... Oo

0
15
@KleineTatze

, also ich habe die geräte abwechselnd in die Steckdosen gesteckt? oder war was anderes gemeint?

0
47
@KleineTatze

Es kann auch sein, dass in einem der Geräte ein Kondensator hochgegangen ist, was zu einem kurzzeitigen Überstrom führte. Das hättest Du allerdings eigentlich hören müssen. Wenn Du Dir absolut nicht sicher bist, woran`s liegt, dann lasse mal jemanden drüberschauen, der ein wenig Ahnung von der Materie hat. Und überprüfe mal, ob nicht vielleicht im Stromkreis dieser Sicherung irgendwo ein Leuchtmittel über Nacht durchgebrannt ist - das wäre nämlich auch noch eine Option. Dein Laptop müsste dann nur im gesicherten Modus wieder hochgefahren werden.

Aber es ist wie so oft: Es kann natürlich alles sein...

0

Das kann man aus der Ferne gar nicht testen. Das Laptop kann Auslöser gewesen sein. Dafür spricht, dass das Laptop das letzte in der Reihe der angeschlossenen Geräte war, und die Sicherung wieder hält. Und es kann sein, dass das Laptop dem Fernseher "einen verpasst" hat, und der jetzt auch einen Defekt hat. Vielleicht muss der Fernseher auch nur resettet werden. Aber auch das ist aus der Entfernung nicht möglich zu beurteilen.

15

Das HDMI Kabel war nur n och im TV, aber nicht mehr im laptop

0

Was möchtest Du wissen?