Sicherung fliegt, nichts kaputt, Brandgeruch

4 Antworten

für mich klingt das alles höchst merkwürdig. das einzige was ich mir erkären könnte wäre, dass der herd über mehrere sicherungen abgesichert ist, und eben eine davon für die küche mit benutzt wird. so was ist aber defeinitiv eine aufgabe für einen GUTEN elektriker...

lg, anna

Der Herd kann auf mehreren verschiedenen Leitungen mit unterschiedlichen Sicherungen angeschlossen worden sein, z.B. wenn für den Herdanschluß nur eine Einzelleitung vorgesehen war. Meist sind die Stromkreise trennbar: Platten 1+2/Platten 3+4/Backofen.

War eine dieser Leitungen auf "Küche" geschaltet und der Herd weist einen Defekt auf (Brandgeruch!) löst diese Sicherung aus.

Unbedingt beide Sicherungen ausschalten (Herd und Küche!) und von Elektrofachmann überprüfen lassen bzw. neuen Herd kaufen, mag billiger sein als Reparatur und Anschluss meist im Preis enthalten!

Wer sagt denn, das es wirklich am herd liegt?

0

Wenn die Sicherung des Herdes drin geblieben ist, kanns an dem normalerweise nicht liegen. Hat dein Freund vielleicht die Dunstabzugshaube verwendet?

Was möchtest Du wissen?