Siam(Thai) Katzen -------Wirklich so schlimm?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Also, Siam sind wirklich sehr gesprächig und du hörst im Lauf der Zeit genau was sie will, denn für nahezu jedes Ding hat sie ein eigenes Wort. Von Geschnurr, Zwitschern, Trillern und zirpen ist alles drin. Manchmal kommt auch ein herrisches Mäck!, oder ein Laut, den man unschwer als Bitte, mach' doch mal...was auch immer. Da gibt es aktuell bei My Video eins mit einer Siam, das dir ein im wahrsten Wortsinn gutes Bild davon verschafft: Katze spricht mit Vögeln. Hab' ich mir nicht nur einmal angesehen. Aber kätzische Plaudertaschen können dir auch in Form einer ganz normalen EKH unter kommen, was ich aus eigener Erfahrung weiß. Abgesehen davon ist es doch ein wunderbares Zeichen der Zuneigung, wenn deine Katze mit dir spricht, denn es heißt nicht anderes, als, dass sie dich im wahrsten Wortsinn ansprechend findet. Und das von einem Tier, das als eigensüchtig etc. verschrien war. Naja, denk' ich an meinen Schwager, der meint das immer noch.

tja man kann es wohl kaum als nerven bezeichnen sie zeigen dir so ihre liebe unser lucky rennt auch jedem hinterher und unterhält sich auch gerne , diese katzen lieben es geknuddelt zu werden ,,es ist besser mit einer zweiten katze wir haben uns vor kurzem ein sibirischenperser katzenbaby angeschafft und lucky hat sie pracktisch adoptiert seitdem ist er nicht mehr so anhänglich ,, um direkt auf deine frage einzugehen nein sie sind nicht so schlimm es macht sogar sehr viel spass so eine katze zu halten sie sind sehr schlau und lernen sehr schnell es lohnt sich ;)

Also ich als Thaikatzen Dosenöffner kann nur sagen das es die tollsten Katzen auf der Welt sind aber das ist wie alles reine Geschmackssache,in Wahrheit sind nicht alle so komunikativ ,da gibt es beim Charakter genauso Unterschiede wie beim Menschen,allerdings kann man sagen das sie tatsächlich Anhänglicher sind als die meisten andern Katzen aber das war für uns auch der Grund Thaikatzen zu halten.Das solltest du selber entscheiden und deine Wahl nicht von anderen abhängig machen.Zu Züchtern kann ich dir nur sagen bevor du einfach eine Katze käufst solltest du auf jeden Fall selbst mal hinfahren und dir selbst die kleinen schonmal anschauen und da siehst du auch in was für Verhältnissen die kleinen aufwachsen,das kann man über eine Internet Anzeige nicht sagen.Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen.LG

Siam sind schon was für fortgeschrittene Katzenfans sie "reden" wirklich denn sie suchen sehr intensiven Kontakt zu Dir und sind dann auch sehr fordernd! Wenn Du damit nicht umgehen kannst solltest Du lieber eine "normale" Katze wählen. Ihre Stimme ist sehr ausdrucksvoll und umfasst eine breite Palette an Mauz, Brumm, Schnurr, Knurr und Gurrlauten deswegen heisst es auch das diese Katzen "reden" oder das sie eine Stimme wie ein kleines Kind hätte. Wenn sie Ihre Aufmeksamkeit verlangen forden sie diese Gnadenlos ein ob Du nun willst oder nicht...sie "nerven" dich so lange bist Du Ihnen genügend Aufmerksamkeit schenkst!

strong textWenn Du jetzt schon Bedenken hast, solltest du Dir auf keinen Fall eine Siam oder eine Thai holen. Ich kann mir ein Leben ohne diese Katzen nicht vorstellen. Aber man muss bereit sein, sein Leben voll und ganz mit diesen Katzen zu teilen. Auf keinen fall sollte man eine Thaikatze einzeln halten.

hatte selber siamkatzen -die sind schon ziemlich anspruchsvoll-brauchen sehr viel zuwendung die schon sehr laut einfordern.sie sind auch sehr lebhaft und deine moebel und wohnung koennten darunter leiden, wenn du nicht oft zuhause bist.

der preis ist verdaechtig niedrig. eine reine siamkatze mit papieren kostet mehr. wende dich an den deutschen rassekatzenverein, wenn du eine rassekatze haben willst. da hat man groessere garantie, dass sie gesund sind... ineiner nderen frage schreibst du was von deinen hunden, siamesen sind keine hundefreunde!

inicio 04.10.2010, 23:21

also ich wuerde bei dieser anzeige sehr vorsichtig sein -sie sehen reinrassig aus, sind sie aber geimpft und entwurmt? haben die eltern papiere?unter dieser anzeige findest du einen nuetzlichen link zum katzenkauf!

0

Ach wie süß! Genau so einen, wie auf dem Foto habe ich seit 3 Jahren. Du, die sind total lieb. Ich will mir sogar noch einen dazu kaufen, weil mein kastrierter Kater immer so alleine ist. Ich kenne die Züchterin nicht, aber der Preis ist sehr gut. Ich habe für meinen 250,- € hingelegt. Aber ich hab´s nicht bereut. Keine Sorge, die sind wirklich lieb. Nur so lange sie noch unter 1 Jahr sind musst Du schon mal Blumentöpfe in Sicherheit bringen. Die sind sehr verspielt, wenn sie klein sind, aber das sind sicherlich alle Rassen.

Birmli 05.10.2010, 18:20

250 €? Für ein Kitten? Dann hast du keine Siamkatze sondern lediglich einen Mix...

Für das Geld bekommt man KEIN Kitten mit Stammbaum.

0
Knuddelzombie 22.10.2010, 09:12
@Birmli

Jepp! Eine Rassekatze aus einer seriösen Zucht kostet normalerweise ab ca. 600 € aufwärts... aber das ist Carsten bestimmt inzwischen auch egal, er ist ja offenbar sehr glücklich mit seiner Miez! Und sehr gute Idee, deinem Kater Gesellschaft zu holen! :)

0

BEIDES keine seriösen Züchter!!

Vergiss das mit dem übers Internet kaufen. Vergiss diese Preisspanne...

Echte Siam/Thai gibt es ab 500/600 € beim Züchter, mit Stammbaum (ohne Stammbaum ist es nur ein MIX).

Ja die Katzen sind wirklich sehr anstrengend und ich finde: Absolut nichts für Anfänger!!

Gerade bei den sensiblen Siamkatzen macht man so schnell was falsch und die Reaktion kommt und man verzweifelt fast.

Versuch es doch mit einer Hauskatze für den Anfang, da passen auch deine Preisvorstellungen dazu..

Das 'Nerven' das du beschreibst ist nichts als ihre Liebe. Wenn du das die nächsten 10-20 Jahre nicht abkannst hol dir keine.

Knuddelzombie 22.10.2010, 09:10

Eben! Ich find's total schön, wenn meine Katzen mit mir reden und mir überall hin folgen, um zu sehen, was ich so mache! :)

0

naja kommt darauf an was die so redet

bestimmte themen sind schon nervig ...

emily2001 04.10.2010, 21:55

MÄUSE!

0
MRmaniac 04.10.2010, 21:56
@emily2001

naja wenn die nur thai spricht kommt man auch nicht weiter ^^

0

ich hätte auch gern eine thai

oh mann, sind die süüüüüssss.....haben will!!!!!freu dich, wenn eine katze verschmust ist, damit zeigt sie dir ihre zuneigung....da wirst du nicht drauf verzichten wollen.

Was möchtest Du wissen?