Siamesische Zwillinge - wie funktioniert es?

Das Bild welches ich gesehen habe 😚 - (Geburt, Organe, Zwillinge)

5 Antworten

Naja also erstmal zu dem Bild. Das ist weder Fotoshop noch ein siamesischer Zwilling. Die mit den kurzen Haaren legt einfach den kopf nach links und die andere legt ihr den Kopf auf die rechte Schulter. Siamesiche Zwillinge mir einem Körper und zwei Wirbelsäulen haben für gewöhnlich je ihre Körperhälfte unter Kontrolle, so wie bei den Hensel-Zwillingen. Sie stellen sich aber von Anfang an auf einander ein und koordinieren sich somit fast schon automatisch.

Das ist immer anders. In den meisten Fällen entwickeln Siamesische Zwillinge aber einen sehr guten Sinn für Teamwork. Viele Aufgaben fallen ihnen natürlich trotzdem schwerer als "normalen" Menschen. Dennoch arbeiten sie normalerweise gut zusammen.

Ich habe zu diesem Thema mal eine Doku auf YouTube gesehen. Das hier:

https://youtube.com/watch?v=9EGzp-TU1sc

Das ist individuell grundverschieden! Denn es hängt davon ab, wie beim einzelnen Fall die Nervenbahnen angelegt wurden...welches also der "dominantere" Teil ist... oder ob beide quasi Zugriff auf die Nervenbefehlsbahnen haben.

Ist ja genaugenommen ein Zwilling, bei dem sich die Teilung des ursprünglichen Zellhaufens nicht komplett vollzogen hat.

Zwei lebensfähige Köpfe bedeutet zwei verschiedene Gehirne und verschiedene Persönlichkeiten, ja. Aber welcher bei bewussten Bewegungen nun dominant ist, kann dir nur der betroffene siamesische Zwilling beantworten.

Das Bild sieht nach Photoshop aus.

Ob es Photoshop ist oder nicht ist ja egal, hatte auch schon einen Betrag gesehen im Fernsehen wo es sowas gab

0

Du weißt schon das es siamesische Zwillinge wie diese wirklich gibt

0

Dass es die wirklich gibt, war mir bekannt, aber von Abigail und Brittany Hensel wusste ich nichts. Dafür sieht die Stelle, an der sich ihre Gesichter berühren, merkwürdig aus.

0

Was möchtest Du wissen?