Selbstefriedigung klappt nciht!

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Das Beste ist dein Finger. Lass ihn langsam um die Klítoris kreisen, du wirst die richtige Stelle bald finden und genießen. Später suchst du in der Scheide den G-Punkt, ca. eine Fingerlänge und dann in Richtung Bauchdecke. Wenn du denn Punkt gefunden hast merkst du es sofort. Viel Spaß

Das was du "stinken" nennst, ist der Geruch, der Männer antörnt.

guck mal ob etwas davon vill. klappt

Ins Rollen gebracht – Für diese Technik musst du deinen Daumen und Zeigefinger um die Klitoris platzieren und sie sanft zwischen diesen Fingern hin- und herrollen. Du kannst mit einem langsamen, behutsamen Rollen beginnen und nach und nach das Tempo oder den Druck, je nachdem, wie es sich gut für dich anfühlt, nach Belieben steigern.

Kreisende Finger – Unter Zeitdruck, oder bei nur wenig Zeit, wirkt diese Technik Wunder. Benutze einfach zwei Finger einer Hand und lege sie übe die Klitoris. Beginne dann mit ihnen in einer kreisförmigen Bewegung über die Klitoris zu streichen. Mit dieser Technik kannst du leicht das Tempo und den Druck variieren und in relativ kurzer Zeit zum O kommen. Falls du das Gefühl ein kleines bisschen verändern willst, benutze zusätzlich ein Gleitmittel und alles wird ein wenig schlüpfriger werden.

Klopf, klopf – Diese Technik ist etwas ungewöhnlich und nicht jeder wird sie mögen, genau wie auch andere Dinge auf einige Wirkung haben, auf andere jedoch nicht.

Für diese Art kannst du eine Hand benutzen, um die Schamlippen auseinander zu ziehen und aus dem Weg zu räumen, so dass die Klitoris vollkommen frei liegt. Nun klopfst du mit der Fingerspitze des Zeigefingers der anderen Hand leicht auf die Klitoris – dies verursacht wundervolle Empfindung, die zu einem Punkt führt, an dem man sich einfach nicht mehr zurückhalten kann.

Kombination – Wenn du beide Hände einsetzt, kannst du zwei Dinge kombinieren und auf diese Weise sehr schnell sehr feucht werden. Lass die Finger der einen Hand mit deiner Klitoris spielen und sie, so wie du es am liebsten hast, stimulieren. Nimm die andere Hand und führe zwei oder drei Finger in deine Vagina ein und beginne sie rhythmisch zu bewegen. Im Grunde imitierst du damit den Geschlechtsverkehr und zusammen mit der klitoralen Stimulation wirkt es noch viel intensiver, so dass du zu einem unglaublichen O kommen kannst!


Wasserspiele:

Wasser kann sehr viel Spaß machen – es gibt viele Möglichkeiten, um sich damit zu befriedigen. Probiere einfach die folgenden aus. Bitte vermeide es, starke Wasserstrahlen direkt in deine Vagina zu leiten, da dies potentiell gefährlich sein kann. Laufendes Wasser – Sicherlich hälst du, wenn du dir ein Bad einlässt, deine Hand in das einlaufende Wasser, um die Temperatur zu überprüfen. Nun stell dir vor, dieses Wasser fließt über deine Klitoris. Alles, was du benötigst, um diesen Gedanken zu verwirklichen, ist ein bisschen Zeit und eine Badewanne.

Wenn du Glück hast, ist deine Badewanne so geformt, dass du mit deinem Po zum Ende der Badewanne rutschen und dich selbst so positionieren kannst, dass das Wasser auf deine Klitoris läuft. Es ist am sinnvollsten mit einem leichten Wasserfluss anzufangen und sich allmählich zu einem stärkeren hinzuarbeiten.

Denke auf jeden Fall daran die Wassertemperatur zu überprüfen, bevor du deine Vagina darunter hälst; eine Verbrühung in diesem Bereich ist außerordentlich unangenehm.

Sprühendes Wasser – dies ist eine geringfügige Variation des Vorausgegangenen. Halte in diesem Beispiel einfach deinen Daumen oder einen Finger über den Wasserhahn und sprühe das Wasser so, daß es direkt auf deine Klitoris fällt.

Massagedusche – dies ist eine großartige Art der Selbstbefriedigung, falls du eine dieser Massageduschen hast, da du aussuchen kannst, ob das Wasser pulsiert oder ständig läuft – es stehen dir hier viele Möglichkeiten offen. Du musst nur etwas herumexperimentieren, um herauszufinden, wie es dir am besten gefällt. Auch hier kannst du Druck und Temperatur des Duschkopfes einstellen, wie du es haben möchtest.

Whirlpool-Jive – Falls du das Glück hast Zugang zu einem Whirlpool zu haben, wirst du in der Lage sein den Vorteil der Wasserdüsen zu genießen. Mit dieser Technik muss man sehr vorsichtig sein, da das Wasser aus den Düsen einen beträchtlich höheren Druck hat, als in einer Dusche oder Badewanne. Am Besten ist es mit einer weiteren Distanz von den Düsen zu beginnen und sich näher an diese heranzubewegen, um den Druck zu finden, der einem am meisten gefällt.

Alles, was man dazu tun muss, ist sich selbst so zu positionieren, dass das Wasser direkt auf Vagina und Klitoris strömt. Sobald du die richtige Position gefunden hast, lass dich selbst gehen, genieße die Wärme des Wassers und gib dich einer kleinen Phantasie hin.


Good Vibrations:

Vibratoren sind kleine, handliche Geräte und jede Frau sollte einen für die Momente, in denen sie ihn wirklich braucht, in einer Schublade versteckt haben.Vibratoren werden in erster Linie für die klitorale Stimulation verwendet, können aber genauso vaginal oder anal zum Einsatz kommen, wenn man das bevorzugt. Du kannst verschiedene Kombinationen ausprobieren, um herauszufinden, welche dir am besten gefällt. Clit rub – Vibratoren sind gut um deinen O herauszögern.

Keine Panik ist voll normal dass du danach riechst! Ich nehme mir immer eine elektrische Zahnbürste (meine) und geh dann mit ihr ins bett Komme voll schnell aber überstürz nichts... du hast Zeit!!! ahley287teen67 wieso liest dus dann? Also denk ma nach!!!! Erst denken dann sortieren und dann in deinem Fall lieber trotzdem den Mund halten!!!

Richtig stinken sollte es nicht, eigentlich ist der EIgengeruch eher angenehm.

Wenn du statt stinken** riechen** nimmst, dann stimmt es. Und dieser Geruch ist völlig normal, also kein Grund zur Panik. Du bist also stinknormal...hier passt das Wort " stink " Dein Vorhaben der selbstbeglückung muß anfangs nicht unbedingt zu einem Erfolg führen. Du lernst dich dadurch kennen, weißt, was dir gefällt und lernst dazu. Und häöre nicht unbedingt auf Großmäuler, die damit angeben immer und überall einen Höhepunkt zu erreichen. LG

Das deine Finger danach ,,stinken'' kommt von dem schleim.. Und beim ersten mal ist es normal, dass du noch keinen orgas.mus hattest... Du darfst dich nicht unter druck setzen... versuchs mal mit der Tischkannte...

Auch ich kann dir zu deiner Information, die du haben möchtest, das Forum von "Schöner onanieren" empfehlen. Du findest es unter "Sch-Ona-Furum". Dort erhälts du mit Sicherheit genügend Anregungen für dich. Du kannst dich dort anmelden und auch im Forum mit diskutieren und deine Fragen stellen. Weil es in diesem Forum nur um Themen dieser Art geht, wirst du sicherlich dort, aus verständlichen Gründen, auch mehr Antworten bekommen als hier bei gutefrage.

was riechst du auch an deine finger naaa?? nimm teddy und reit darauf rummm!!

wie unerwachsen von dir Kleiner.....

0

Kann dir www.schoener-onanieren.de empfehlen, sonst kannst du einfach eine elektrische Zahnbürste benutzen (unten dranhalten) oder halt einfach deinen Kitzler streicheln...

Bin zwar ein Junge, aber das weiß sogar ich, sonst gibts ja auch noch das schöne Google!

Die Seite kenn ich auch^^

0

warum gugt ihr euch solche sachen an ich bin mädchen 15 und das deinen finger danach komisch riechen ist normal wenn es nicht so wäre dann wäre das das problem versuchs mit dem duschkopf aber mach ihn nicht an

0

deine finger stincken dan vllt wegen dem orin ;)

  1. Auf 'wegen' folgt der Genitiv. (wegen des ...).

  2. 'Orin' gibt es nicht, nur 'Urin'.

2
@watchmedome

Oh noch ein Tipp :) das "C" kommt immer vor dem "H" also schreibt man nicht "nciht" sondern "NICHT" - kleiner Rat in Sachen Grammatik am Rande ;) 

0

fass dich einfach an wies dir gefällt, ich glaub da kann man nix falsch machen.:D

Was möchtest Du wissen?