Sekundenkleber auf der Küchenarbeitsplatte :(

4 Antworten

Mit einem Fön etwas anwärmen, dann mit einer dünnen Spachtel vorsichtig abschaben. Oder vorsichtig mit Aceton ablösen...gutes Gelingen :-)

Versuch es mit lauwarmem feuchtem Tuch drüber zu streichen und es dann vorsichtig abzukratzen

Trocknen lassen und dem dem Ceranfeldkratzer vorsichtig abkratzen.

Was möchtest Du wissen?