Schweißgeruch aus Klamotten entfernen ohne waschen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also 1. Versuch jaaahnicht das mit Parfume oder Deo überdecken zu wollen, das mieft dir später noch mehr.

Du kannst es eig. Draußen aufhängen.. aber dann riecht der pulli morgens nach nassem Gras...

Zieh einen anderen an oder Wasch per hand und trocke es schneller mit dem Föhn c:

Ich benutze das Freshwave Spray und sprüh damit meine Sportklamotten..ich finde es gut

das wird wohl nicht funktionieren ....da hilft nur waschen . lg

Essigessenz gegen Schweissgeruch - bei farbiger Daunenjacke?

Hallo, ich habe gelesen, dass eine Mischung aus Wasser und Essigessenz Schweissgerüche entfernen, wenn man diese vor dem Waschen auf die Kleidung gibt. Hat das jemand schon mal ausprobiert? Und wie ist ist es bei z.B. einer roten Jacke, wird dann die Farbe wegen der Essigsäure verändert? Vielen Dank!

...zur Frage

schweißgeruch noch nach dem duschen?

wie kann es sein, dass man nach übergründlichem waschen nach dem duschen immer noch unter den armen nach schweiß riecht? habt ihr irgendwelche tipps wie man das weg bekommen kann? bitte schnell melden!!!

...zur Frage

Wie lange dauert es bei einem frischen Nichtraucher bis der Rauchgeruch aus einer Jacke verschwunden ist?

...zur Frage

Die ständige Angst zu Stinken loswerden? Hilfe

Ich habe in der Schule und anderen Orten, wo fremde Leute sind, immer die Angst zu stinken.


Ich bin immer sehr sehr angespannt und verklemmt wenn ich bei anderen Menschen bin. Ich habe immer die Angst zu stinken, aber nach der Schule, wenn ich zu Hause bin, rieche ich immer sehr frisch und angenehm dezent nach Deo...


Ich dusche täglich:

morgens bekomm ich manchmal gleich schon Panik, wenn das Handtuch so modrig komisch riecht.

Der Geruch setzt sich dann in meinem Gehirn fest und den ganzen Tag riecht es so komisch nach dem Handtuch

habe dann immer die Angst danach zu riechen, quasi den Geruch auf die Haut gerieben... aber wie gesagt wenn ich dann wieder alleine bin riecht es sehr angenehm...

nur unter Menschen bekomm ich immer die ständige Angst zu stinken... ich habe das Gefühl dass sich die Leute in meiner Nähe komisch benehmen, als wenn ich stinke... ich scanne dann immer unbewusst und ungewollt jede Handbewegung meiner Banknachbarn (Schule) und zerbrech mir dann den Kopf, ob ich stinke... rieche dann auch unter meinen Klamotten und manchmal

  1. riecht es angenehm nach Deo (die Angst ist jedoch kein wenig weg) oder

  2. ich rieche, es riecht komisch, bekomme einen Schreck, rieche nochmals, und dann riecht es wieder nach Deo (Angst ist dann immer noch da, wenn nicht sogar stärker, da ich dann total unsicher bin was nun "stimmt" und was vom Gehirn "vorgegaukelt" war...)))

Ich weiss echt nicht weiter, denn das Ganze plagt mich richtig.

Ich habe schon den Ratschlag bekommen, einen guten Freund zu fragen, aber ich käme mir dann irgendwie wie ein Id** vor.*

Die Kleider, welche frisch gewaschen wurden, riechen mal gut, mal riechen sie aber so ganz komisch... ist das vielleicht, was ich "rieche" und ich auf mich beziehe?


Oder ist es die medizinische Crème, die ich gegen die Trockenheit der Haut im Gesicht jeden morgen auftrage? (die riecht total komisch und ich mag den Geruch überhaupt nicht... ist aber nur dünn aufgetragen und meine Mama sagt, dass die Crème schnell einzieht und man nichts riechen würde...)

Zu dem Punkt, meine Eltern versichern mir immer, dass ich nicht stinke oder unangenehm rieche wenn ich sie 1. selber frage oder sie 2. merken, wie ich die ganze Zeit an mir schnuppre.... Ich vertraue ihnen auch vollkommen aber ich habe dennoch diese Angst, aber nur wenn ich unter anderen Leuten bin (Familie zählt nicht...)

Ich weiss echt nicht wie ich diese Angst los werden könnte... gibt es da einen hilfreichen Tipp oder so?? :-(

P.S ich schwitze selten, und wenn dann nur wenig und riecht nicht "schlimm" oder intensiv und wasche mich täglich etc.


16, m


Danke an alle Tipps!!

...zur Frage

Woher kommt der Geruch bei neuen Hosen?

Hallo Zusammen, ich habe mir drei Hosen gekauft. Eine aus 96% Baumwolle + 4% Elasthan. Eine aus 55% Polyester, 42% Wolle, 3% Elastan. Diese Beiden verströmen eine eigenartigen Geruch (nach Chemie oder ähnliches) im Zimmer (Schrank).

Die dritte Hose aus 93% Baumwolle, 6% Polyester, 1% Elasthan dagegen nichts. Habe sie noch nicht getragen und gewaschen. An was kann das liegen? Hat jemand eine Vermutung?

Vielen dank für Eure Meinungen! Grüße!

...zur Frage

Geruch von DanKlorix schnell aus Jeans entfernen?

Ich habe gestern meine Jeans mit DanKlorix gebleicht, aber jetzt mufft die Hose. Deshalb möchte ich wissen, wie ich den Geruch schnell am besten bis morgen früh) rausbekomme ohne nochmal zu waschen.

Danke Miron98

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?