Wie bekomm ich den Schweißgeruch bei nem T-shirt weg ohne es gleich waschen zu müssen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ohne es zu waschen wohl gar nicht!

Ich habe ja schon von febres gehört, aber Schweiss ist sehr hartnäckig und lässt sich mal nicht weg blassen, dann wasch ich es schon lieber, dann riechte wirklich wieder gut! L.G.Elizza

Herzlichen Dank fürs Sternchen, freut mich, wenn mein Beitrag hilfreich war!

Verzeih mir die Fehler, dies sind Flüchtigkeitsfehler, kommt davon, wenn man schnell mal schreiben will, Sorry, bin sonst gut im Deutsch! L.G.Elizza

1

Wenn es nach Schweiß riecht, dann sind schon bestimmte geruchsbildende Stoffe im T-Shirt drin. Waschen ist die beste Methode. Man kriegt den Geruch zwar auch durch Lüften weg, doch lagern sich dann im Laufe der Zeit immer weitere Rückstände an, so dass du das Shirt immer häufiger lüften oder sonstwie behandeln musst. Wenn du dir das in Gedanken vorstellst, wirst du dir die Mühe des waschens bestimmt gerne machen. Bei häufigem waschen genügt oft eine geringere Temperatur als normalerweise nötig.

Da hilft nur waschen - sich selber und das Tshirt. Das sind nun mal Kleidungsstücke die man täglich wechseln muss wenn man nicht müffeln will. Lüften hilft nur kurzfristig, sobald du in dem Tshirt dann wieder schwitzt kommt der Gestank doppelt fies zurück.

Was möchtest Du wissen?