Schweißgerät mig ohne gas

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die meisten Geräte haben diese nogas Funktion, das heißt es wird die Polung einfach umgesteckt um ein Überhitzen des Brenners zu verhindern.

Ist möglich, aber nicht mit dem normalen Fülldraht. Aber es gibt Spezialelektroden die sogenannten Röhrenelektroden, diese verhindern ein oxidieren (verbrennen) des Zusatzwerkstoffes.

Klar, aber das bringt nix. Da könntest du ebenso Tesafilm benutzen.

Warum genau?

0

Was möchtest Du wissen?