schwaches bindegewebe was tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Colibri! Zunächst sind Schüsslersalze da sinnlos - Esoterik pur.

Es geht um das Bindegewebe. Das Bindegewebe ist ein "Organ", das nicht abgegrenzt und so gesehen auch nicht kompakt ist. Es verteilt sich im gesamten Körper. So stützt und verknüpft das Bindegewebe über 50 Billionen !!! Körperzellen miteinander. Des weiteren ist das Bindegewebe ein zentrales Transportmedium also quasi eine Transitrecke des Körpers für Nährstoffe, Hormone, Botenstoffe, elektrochemische Signalübermittlungen und mehr. Ein erstaunliches und meist unterschätztes Gebilde – allerdings bei Männern und Frauen unterschiedlich strukturiert. Beispiel Cellulite : Cellulite ist weiblich - Männer bekommen sie sehr selten. Der Grund : Sie haben ein elastischeres und strafferes Bindegewebe sowie weniger Unterhautfett. Die Kollagenfasern des Bindegewebes bei Männern sind kreuzweise vernetzt, bei Frauen liegen sie mehr senkrecht. Dabei kann bei Frauen das Unterhautfettgewebe 25 % des Körpergewichtes betragen - bei Männern etwa 10 %.

Cellulite ist ein typisches Frauenproblem und trifft auch Weltstars und sogar durchtrainierte Sportlerinnen. Zum Vorbeugen ist Sport hilfreich.

Auch der bekannte Dr. Müller-Wohlfahrt sagt :

"Die erste Säule gegen Bindegewebsschwäche ist regelmäßige Bewegung. Zur Festigung des Bindegewebes sind Ausdauersportarten am besten geeignet. Dabei ist wichtig, dass alle Muskeln gleichmäßig arbeiten, belastet werden. Das Training muss mindestens 30 Minuten dauern und sollte 3-mal die Woche wiederholt werden. Die idealen Sportarten für das Bindegewebe sind Schwimmen, Wassergymnastik, Radfahren und Joggen. Aber auch Stepper und Cross-Trainer in Fitnessstudios sind gut geeignet. "<

Ich hoffe ich war Dir eine Hilfe, alles Gute.

es gibt Mineralien oder andere Stoffe in Form von Tabletten,die das Bindegewebe wohl etwas stärken können...wie sehr kann ich auch nicht sagen ist bei jedem anders Hoffe ich konnte vielleicht bisschen helfen :)

Sport :)

Bin auch erst 17 und hab auch ein schwaches Bindegwebe, es hat sich durch Sport verbessert bei mir.

was tun?

nix, denn es ist dir genetisch vorgegeben - bedanke dich bei deinen vorfahren (eltern, großeltern)

die qualität des bindegewebes wird geerbt, nichts zu machen

Was möchtest Du wissen?