Schule Schuljahr das dritte mal wiederholen ?

...komplette Frage anzeigen Mein Antrag  - (Schule, Ausbildung, Abitur)

4 Antworten

Es gibt keine Alternativen, jedenfalls jetzt nicht. Dass Dein Onkel gestorben ist, ist keine Erklärung dafür, zwei Jahre lang die Schule schleifen zu lassen - sorry, aber das wird jeder so sehen.

Statt jetzt einen aussichtlosen Kampf mit den Behörden zu führen, solltest Du die Situation so akzeptieren, weil sie nun mal ist und wie Du sie immerhin selbst verursacht hast - man kann nicht mit dem Kopf durch die Wand, dabei schlägt man sich nur blutig.

Besser wäre, Dir zu überlegen, was Du stattdessen Sinnvolles tun könntest z.B eine Ausbildung. - schaden wird das auf keinen Fall und das Abi kannst Du danach auf einer Abendschule nachholen.  Das ist zwar kein leichter Weg, aber es ist auf jeden Fall möglich.

Viele Wege führen nach Rom, manchmal ist eben nicht der gerade Weg.

Vielleicht ergeben sich aber auch ganz andere berufliche Perspektiven und Du willst das Abitur dann gar nicht mehr machen - es hat ja immerhin Gründe, warum die Schule Dich so gar nicht mehr interessiert hat.

Has Du tatsächlich echtes Interesse an Literatur, Naturwissenschaften und allgemein wissenschaftlichen Arbeiten oder willst Du das Abi nur deshalb, weil Du glaubst, dann mehr Geld verdienen zu können?

Erstens stimmt das nicht und zweitens wäre es auf jeden Fall der falsche Ansatz - so schafft man das Abi nicht, denn da geht es nicht mehr um Auswendiglernen sondern um Verstehen und vor allem um selbstständiges Durchdenken von Inhalten.

Dazu brauchst Du aber echtes Interesse, sonst würdest Du wieder scheitern. Denk also mal gut darüber nach, wer und wie Du bist, was Du kannst und was Dich wirklich interessiert.

Vielleicht wäre der Weg zu Abi ja für Dich der falsche Weg und ein anderer wäre viel besser für Dich - der Mensch fängt nicht erst beim Abitur an. Denk mal darüber nach.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Arwinio32L
12.07.2017, 20:27

Es hat bei mir Klick gemacht , dass war vorher nicht so ... ich weiß wozu ich in der Lage bin deshalb will ich wirklich das Abitur schaffen denn ich zeige jetzt Interesse ! Aber die Behörden sehen das anders .... weißt du vielleicht einen anderen weg außer Ausbildung 

0

Das wird nichts werden. Irgendwann ist Schluss. Man kann nicht endlos immer wieder die letzte Klasse wiederholen bis es klappt. Der Onkel ist auch keine Entschuldigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also da fällt mir Privatschule ein. Oder erstmal eine Ausbildung Richtung BWL machen und Abitur dann nachholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Arwinio32L
12.07.2017, 14:43

Ich möchte liebend gerne einfach nur die Schule machen erstmal , gibt es noch eine andere Alternative außer jetzt Geld zu bezahlen um es nachzuholen 

0

Das hängt davon ab, mit welchem Schulabschluss du die Schule verlassen wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Arwinio32L
12.07.2017, 14:42

Wie meinst du das ?

0

Was möchtest Du wissen?