Schreibtischlampe mit Gu10 so wahnsinnig heiss!

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Um in etwa auf die gleiche Helligkeit zu kommen, müsstest du ein LED Leuchtmittel mit etwa 9 Watt einsetzten.

Z. B. http://www.amazon.de/Superhellen-Gl%C3%BChbirne-3200~3500K-ENERGIEEINSPARUNG-Halogenlampen/dp/B0060VV78W/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1378211775&sr=8-1&keywords=led+gu10+500+lumen

Falls der lange Link nicht funktionieren sollte - das ist eine:

Superhellen GU10 CREE 3*3w 9W LED Glühbirne in Warmweiß (3200~3500K) Energieeinsparung SPOTS PERFEKT FÜR WECHSEL 50~60W Halogenlampen um EUR 4,99

Energiesparlampen können zwar annähernd das gleiche Ergebnis hinsichtlich Effizienz bringen, würde ich aber bei einer Schreibtischlampe für Kinder wegen der Bruchgefahr und der damit verbundenen Quecksilber-Problematik eher meiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das die Schreibtischleuchte mit der 50W Lampe sehr heiß wird dürfte leicht einzusehen sein wenn man bedenkt das eine Halogenglühlampe etwa 90 % der Aufgenommenen Leistung in Wärme umwandelt, also mit etwa 45W heizt. Ersetze die Lampe am besten durch eine LED-Lampe. Eine 5W GU10 LED-Lampe ist in etwa so hell wie eine 35W Halogenlampe entsprechender Bauform, das ist für eine Schreibtischlampe völlig ausreichend, insbesondere bei der doch stark geriechteten Abstrahlcharakteristik der GU10 Lampen.

So eine 5W LED- Lampe setzt etwa 4,5W in Wärme um, das Leuchtengehäuse wird zwar heiß werden, aber nicht so sehr das man sich daran die Finger verbrennt.

Der Kostenpunkt einer solchen Lampe in guter Qualität liegt bei etwa 20 Euro, dafür ist sie aber in der Regel auf 30000 Stunden Brenndauer ausgelegt, eine Halogenglühlampe dagegen nur auf 2000 Stunden.

Von einer billigeren Kompaktleuchtstofflampe möchte ich abraten, da diese doch leicht brechen kann und damit die Quecksilberfüllung freisetzt. Zudem sind Glassplitter und die Leuchtstoffe selbst nicht ganz ungefährlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt wunderbare LED LAmpen mit GU10 fassung. ich persönlich empfehle die Philips master LED, die werden nicht nur nicht mehr wie handwarm, sie sparen auch EINE MEEEENGE ENERGIEEEEE

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sorbas48
03.09.2013, 14:51

Die Philips master LED in GU 10 Ausführung hat nur den Nachteil, dass sie mit 80 mm extrem tief baut und so nicht gerade sehr ideal für eine Schreibtischleuchte ist und mit 34,99 EUR auch nicht gerade billig ist.

1

Baue eine LED Lampe ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz im Ernst: es wundert mich nicht. 50 Watt auf so kleinen Raum, da dürfte klar sein, dass es sehr heiß wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?