Schreibt man nach der neuen Rechtschreibung: "nachdem" am Anfang und im Satz zusammen oder

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

nachdem oder nach dem kommt auf den satzzusammenhang an:

nach dem essen gehe ich raus.

nachdem ich mein essen gegessen habe, gehe ich raus.

dass und muss immer mit ss, ß ist alte rechtschreibung.

dass - Konjunktion

das - Artikel

"dass" als Konjunktion (Bindewort) wird jetzt mit"ss" geschrieben und nicht wie früher mit "ß".

"Das" als Artikel bleibt mit einem "s".

0
@Caprico

ja, ich weiß, dass es auch ein das mit einem s gibt, aber er/sie schrieb oben ja "daß" und das ist ja das dass mit ss ;)

0

ss nach kurzem Vokal (wie "Kuss"" muss"), ß nach langem Vokal oder Diphtong: "Füße", "Maß", "fließen". - "nachdem" ist ein Konjunktion: "Nachdem ich das gelesen hatte...." . Sonst siehe mig112, lilac1234 usw.

beispiele:

1)nachdem ich meine Hausaufgaben gemacht habe, gehe ich ins kino. (nachdem schreibt man zusammen, weil es ein zeitverhältnis ist)

2) Nach dem Baden, gehe ich duschen ( nach dem auseinander, denn das DEM bezieht sich hier auf Baden)

hoffe, ich konnte dir helfen

...ja, danke an alle!

0

nach dem = Dativpräposition + deklinierter Artikel

Nach dem Unterricht gehe ich nch Hause.

nachdem = Bindewort (Konjunktion)

Ich gehe nach Hause, nachdem der Unterricht zu Ende ist.

nach kurz gesprochenen Vokalen - ss - muss

nach lang gesprochenen Vokalen - ß - süß

Was möchtest Du wissen?