Schmutz entfernen

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es muss schon genauer sein! Was Öl, Fett von der Fahrradkette?

Dreck?

ODer Rostflecken?

Heißes Wasser und Waschpulver und Bürste als erstes!

Was ist dann noch da? Öl oder Rostflecken?

Dunkles Öl mit Speiseöl und Zahnbürste bearbeiten, abspülen.

Rostflecken bearbeitet man mit Vitamin C Pulver (Ascorbinsäurepulver) - kostet bei Kaufland, DM,Rossmann so 2 Euro - feucht einbürsten, warten, abspülen!

Abhängig davon, aus welchem Material die Terrassenplatten sind, kannst du gegen die Rostflecken ein entsprechendes Mittel für Textilien verwenden. Den Rest würde ich erst mal an einer Stelle mit Allzweckreinigerlösung behandeln und schauen, ob's was wird. Dann erst die ganze Terrasse damit abschrubben.

Ferndiagnosen sind immer schwierig ;-)

Hängt vom Material ab; mit spülmittel einseifen, ein wenig schrubben und gut.

Es gibt einen Grundreiniger für Terrassenplatten, den bekommt man im Baumarkt. Frag dort einfach mal nach, welches Produkt in deinem Fall zu empfehlen ist. Oder schau vorab nach Testberichten zum Thema "Grundreiniger". Viele Grüße und viel Glück!

Da hättest du schon sagen müssen, woraus die sind (Beton, Blaustein, Keramik etc. etc. etc.). Notfalls hilft bei allem der Hochdruckreiniger.

Nicht ausreichend versiegelter Marmor ist noch viel empfindlicher.

0

Was möchtest Du wissen?