schminke zur schule zu doll?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein, ist nicht übertrieben. Das wichtigste ist aber, dass du dich wohl fühlst und wenn das mit Make-Up ist, ist es gut.
Abends abschminken solltest du aber auf keinen Fall vergessen, weil die Poren sich sonst verstopfen und deine Haut schlechter werden könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach doch was du willst?
Ich bin 16 und gehe zur Schule mit Full-Face Make-Up sprich Foundation, Concealer, Puder, Rouge, Augenbrauenpuder + Gel, n bisschen Augenbrauen Highlight Lidschatten, Eyeliner, Mascara und Lippenstift.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst dich schminken wie du willst. Ich habe mich eine Zeitlang auch soviel geschminkt, dann aber Hauptprobleme bekommen und aufgehört. Ich denke nicht, dass jemand damit ein Problem haben wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch okay. Aber Augenbrauen? Naja jedem das seine ^^ 

Ich hatte früher Akne und ja das hat auch mit ein paar pickeln angefangen die ich zugekleistert habe. Wichtig ist das du dich daheim immer abschminkst, und das nicht erst 10 Minuten vor dem schlafen ;) sonst alles prima. Zu viel ist was anderes. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach doch einfach so wie du dich wohlfühlst. Meiner Meinung nach gibt es kein "zu viel" bzw. "zu wenig", solange es einem selber gefällt und man es nicht macht weil alle es so machen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist übertrieben - Du bist erst 14.

Lass Luft ran an die Haut, das wird das auch besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist komplett deine Entscheidung jedoch ist es nicht förderlich für die Haut. Wenn du dich jeden Tag schminkst ist es klar, dass die Pickel nicht weggehen oder sogar mehr kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

pff mach nur, kenn viel schlimmeres 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?