Schmeckt die Soße bei Aldi wie Miracoli?

7 Antworten

Vom Beitragsersteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi ich bin großer Aldifann!

Die Soße schmeckt gut aber nicht so wie die Miracoli.

Wenn es also schmecken soll wie aus der Erinnerung dann nimm "aber nur dieses Mal" das Original

LG

Edgar

ich würde sie mir selber machen da beide Produkte eher nach Tüte schmecken und wenn du schon mal in Italien warst wirst du mir zustimmen.

du benötigst:
2 Dosen gestückelte oder pürierte Tomaten evtl. etwas Tomatenmark
1 Staudensellerie
1 kleine Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 TL Zucker
ca. 3 TL Instantbrühe (ohne Geschmacksverstärker)
ca. 2 TL Oregano
etwas Olivenöl
Salz, Pfeffer zum Abschmecken



Moniqueroehr 
Beitragsersteller
 24.10.2015, 20:33

Danke schön. 

Kochen kann ich gut und sowohl auch solch einfache Soßen die ich als Grundkenntnisse ansehe. Aber trotzdem dabke

1

Hi,

Im Grunde genommen schmecken die beiden Soßen in etwa gleich. Aber am besten wäre es natürlich, wenn du dir deine Spaghetti Napoli selbst zubereitest... ;)

LG Backfee81

Nichts schmeckt genau so wie Miracoli.

Wichtig ist auch nur, das es dir schmeckt.

LG Pummelweib :-)

ob du deine Nudeln mit roter Soße bei Aldi oder zu Hause verzehrst, ändert NICHTS am Geschmack. Die Hersteller von Markenklonen bemühen sich aber immer SEHR so nahe wie möglich an das Original heranzukommen. Übrigens ist die SoßenGRUNDLAGE beider Produkte nichts weiter als konzentriertes Tomatenmark und das gibt es von verschiedenen Herstellern in JEDEM Supermarkt. Es mag leichte Unterschiede in der Zusammenstellung der Kräuterbrösel geben, es spricht aber auch nichts dagegen, einfach mal SELBST mit vielleicht sogar FRISCHEN Kräutern, Knoblauch, einem Schuß Sherry, Rotwein, Portwein oder Madeira zu experimentieren.