Schließfächer in Schulen?

7 Antworten

Ich kenne Schulen mit Schließfächern für die Schüler. Die negativen Folgen: Vandalismus, gammelnde Lebensmittel, Lagerung von gefährlichen oder ungesetzlichen Gegenständen, Öffnungsaufwand durch verlorene Schlüssel.

Macht Sinn, danke :)

0

Sind eine tolle Sache. Du kannst Dinge auf Vorrat lagern z.B. Block, Stifte, ..., Bücher die du Zuhause nicht brauchst musst du nicht unnötig nach Hause schleppen.

Als Tipp: Während meiner Zeit auf dem Gymnasium hatten die meisten Schließfächer standardmäßig Zahlenschlösser. Die wurde dann gerne von anderen "geknackt". Dann am besten ein stabiles Vorhängeschloss davor, so viel Mühe das aufzubrechen macht sich keiner aus Langeweile.

Es gibt an vielen Schulen Schließfächer, Nachteile wären für die schule größtenteils, dass die Schüler nicht einsehbar alle möglichen Sachen darin lagern könnten. Illegales, oder Sachen die verschimmeln. Man müsste sichern dass es einen hauptschlüssel gibt oder ähnliches.

Was möchtest Du wissen?