Schliessfächer / Spint - wieso nur in den USA und nicht in Deutschlands Schulen?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

An meiner Schule gibt es welche. Die Schüler können diese für einen geringen monatlichen Betrag mieten.

 Bringe diesen Vorschlag über den Klassensprecher in die SMV ein, und signalisiere der Schulleitung , dass hier ein Schülerwunsch besteht.

Es gibt hier für die Schulen sogar, kostenlose Möglichkeiten.

Einziger Aufwand für die Schulen: bestellen, aufstellen und Kontaktadresse für interessierte Schüler zur Verfügung stellen. Finanziert wird das Ganze über den Schülerbeitrag.

Ihr müsstet nur herausfinden, ob da wirklich genug Bedarf an der Schule ist und genug Schüler tatsächlich ein Schließfach mieten würden.

https://www.astradirect.de/index.html?p=schulen

1

Bei uns gibts Schließfächer/Spint in der Schule.
Gym im Saarland

Ist halt auch eine Kostenfrage und es müsste genug Nachfrage geben.
Einfach als Schüler- oder Elternvertretung mal ansprechen. Bei Zweifel vorschlagen, langsam zu beginnen und dann langsam aufzustocken je nach Nachfrage.

In unserer Schule wurde es diskutiert - schließlich gibt es 3 Schulen in einer bei uns und eine davon hat schon Schließfächer - das Gymnasium. Bei den anderen beiden sind keine Fächer mit dem Argument, dass es zu viel Vandalismus gibt und allein die Anschaffung dafür zu teuer wäre. ;-) Ist schon traurig.

Was möchtest Du wissen?