Für eine schnelle Skizze ist das wirklich gut!

Wenn du tiefer in Aktmalerei einsteigen willst, dann solltest du dich noch intensiver mit Proportion und auch mit Anatomie auseinandersetzen. Da kannst du dich noch verbessern. Du kannst noch genauer definieren, wo Muskelpartien verlaufen.

Aber als schnelle Stehgreifskizze gefällt mir der Neanderthaler wirklich gut!

...zur Antwort

Das kann man so pauschal nicht sagen, da es auf den Schwierigkeitsgrad des Diktattextes ankommt. Ich kann mit Schüler ein leichtes Diktat schreiben und würde bei der Wortzahl dann ab 15 Fehlern die 6,0 ansetzen oder eben ein schweres, dann wären es erst bei 20/22 Fehlern die Note 6.

Bei einem normalschweren Diktat liegst du bei dieser Diktatlänge mit 2 Fehlern und einem Kommafehler wahrscheinlich um 1,5-1,7

...zur Antwort

Die Bibel würde hier mit Markus 16:16 argumentieren.

Wer da glaubt und getauft wird, der wird selig werden; wer aber nicht glaubt, der wird verdammt werden.

Über die innere wahrhaftige Einstellung des Kaisers maße ich mir persönlich jedoch kein Urteil an.

...zur Antwort

Spinnen brauchen alle nur paar Wochen mal Beute, die ist satt. Einmal die Woche was anbieten reicht. Ist dein Schätzchen hungrig, dann holt sie sich die Grille, ist sie es nicht, dann hat das Insekt noch etwas Gnadenfrist.

...zur Antwort

Könnte durchaus sein. Du bist mit 4 von 5 Stufen dem Schulleiter schon ordentlich auf den Keks gegangen. Es kann gut sein, das dies jetzt das Tüpfelchen auf dem i ist, das den Rauswurf bewirkt.

Eine behinderten Menschen zu beleidigen, ist einfach nur fies. Noch trauriger finde ich, dass du dein Verhalten selbst mit ADHS entschuldigst und für deine Beeinträchtigung Verständnis wünschst und jemand anderen mit einer anderen Beeinträchtigung runter machst.

...zur Antwort

Christen waren beide Glaubensrichtungen, obwohl die Katholische Kirche zum damaligen Zeitpunkt die dominierende Konfession in Flandern war.
Mit Huggenottenverfolgung haben sich die Verantwortlichen der Katholischen Kirche schuldig gemacht.

...zur Antwort

Wie alt bist du denn? Ab 50 Jahren sind 13000hz gar nicht mal so schlecht.

Wenn du dein Gehör geschädigt hast, dann sind deine Hörsinneszellen unwiederruflich abgestorben, nachwachsen wird da leider nichts mehr.

Ein Hörgerät wäre eine Möglichkeit, aber dazu ist deine Hörfähigkeit eigentlich noch zu gut. Du wirst hochfrequente Geräusche eben nicht mehr wahrnehmen.

...zur Antwort

Wie bei jedem anderen Verbrechen auch. Der Tatvorwurf muss erst nachgewiesen sein, bevor man jemanden verurteilen kann, der Beruf des Beschuldigten ist dabei unerheblich.
Was gemacht werden kann: eine Beurlaubung bis zur Klärung des Sachverhaltes ist möglich. Wenn an dem Tatvorwurf nichts dran ist, wird der Lehrer außerdem Anzeige erstatten wegen Verleumdung.

...zur Antwort

Kommt auf die Gegend an und wie wichtig Karneval dort ist.

Auf dem Land, wo ich aufgewachsen bin, da wurde gefeiert das Zeug hält - in der Oberstufe sind wir direkt von der Schmudo-Party in die Schule gegangen und haben weitergefeiert - Anwesenheitspflicht war - wir waren auch da. Unterricht war aber keiner.

In der Stadtschule, in der ich jetzt unterrichte, ist Karnevalskultur nicht so ausgeprägt. In Coronafreien Jahren gab´s ne Unterstufenparty mit Kostümen. Die älteren Schüler finden das eher peinlich.

...zur Antwort

Euphenismen verwenden Politiker in jeder Sprache um das eigene Versagen zu kaschieren oder Dinge zu beschönigen, die man der Bevölkerung nicht direkt sagen möchte.

Nur richtig zynisch wird es, wenn es dabei um Menschenleben geht.

weitere Beispiele wären:

  • Kollateralschaden
  • Endlösung der Judenfrage
  • Engelmacher…
...zur Antwort
nein

LACH - dein eigener Speichel nicht. SamaMoldo hat dir da ja schon eine gute Erklärung, weshalb dein Speichel kein Lebensmittel ist, geliefert.

Aber wenn ich dir mal in die Suppe spucken dürfte und du die dann tatsächlich auslöffelst, dann könnte man rein philosophisch darüber diskutieren, ob der minimale Energiegewinn, den du durch meine Spucke hast, diese zum Lebensmittel macht.

...zur Antwort

Ja, es geht auch, aber lange nicht so gut und dauert viel länger. Den meisten Saftfluss hat man unter der Rinde.

Die Birke sollte mindestens einen Umfang von 65 cm haben .Birkensaft kann man nur im zeitigen Frühling ernten, wenn die Birken aus der Winterruhe erwachen. Das ist wenn die Blattknospen zu schwellen beginnen und die langen männlichen Blütenkätzchen blühen. Der Saftfluss hält maximal zwei Wochen an.Doch man darf ihn nur solange nutzen, bis die Birke die grünen Blätter bekommt, dann braucht der Baum die Energie selbst. Nicht vergessen, das Loch nach der Entnahme mit Baumwachs zu verschießen. 15°C ist eine gute Zapftemperatur, darunter kommt nicht viel.

Man sollte maximal 2-3 Liter pro Tag entnehmen, und einen Baum nur alle 2 Jahre anzapfen, sonst wird er geschwächt.

...zur Antwort
  • Laborgeräteschrank: Wenn du die Schränke mit Reagenzgläsern, Erlenmeyerkolben, Brenner, Mikroskopen... meinst.
  • naturwissenschaftliche Sammlung: Wenn du die Schränke mit Stopfpräparaten, Naturalien, Fossilien, Plastikmodellen, Skeletten und sonstigen Materialien meinst.
...zur Antwort

Das ist ein Kornkäfer - ein Nahrungsmittelschädling, den du dir evtl mit einer Müslipackung engeschleppt hat. Wenn es nur einer ist, nicht so schlimm.

Wenn es viele sind. Schrankrazzia machen, alles mit Körnern durchchecken und ggf wegwerfen.

https://www.futura-shop.de/blog/kornkaefer-erkennen-loswerden-clever-vor-neuem-befall-schuetzen?gcli

...zur Antwort